Lamborghini Diablo, Scherentüren
Lamborghini Diablo VT Roadster im Fahrbericht: Schnell wie der Teufel - mit 492 PS! Mit seinen 492 PS zählte der 1990 präsentierte Lamborghini Diablo zu den stärksten Autos dieser Welt. Reicht das zum würdigen Countach-Nachfolger? Unterwegs im rasiermesserscharfen Diablo VT Roadster.

Lamborghini Diablo VT Roadster: Technische Daten

Lamborghini Diablo VT Roadster
Testwagen
Baujahr 06/1995 bis 07/1997
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 12-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung mitte / längs
Hubraum / Verdichtung 5707 cm³ / 10,0:1
Leistung 362 kW / 492 PS bei 7000 U/min
max. Drehmoment 580 Nm bei 5200 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 2,31
II. 1,52
III. 1,13
IV. 0,89
V. 0,68
R. 2,12
Achsantrieb 2,41:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4460 x 2040 x 1110 mm
Radstand 2650 mm
Spurweitevorn / hinten 1540 / 1640 mm
KofferraumvolumenVDA 140 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1575 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1895 kg
ZuladungHersteller 320 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 16,0:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 4,1 s
Höchstgeschwindigkeit 325 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Normverbrauch DIN 70030 (90 km/h / 120 km/h / Stadt / Mittel) 13,3 / 15,2 / 28,9 / 19,1 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 1