Lancia Fulvia Hardy Mutschler
Lancia Fulvia
Lancia Fulvia, Innenraum
Lancia Fulvia
Lancia Fulvia 5 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Lancia Fulvia Kaufberatung: Skurriler Alltagsklassiker

Lancia Fulvia Kaufberatung Skurriler Alltagsklassiker

Inhalt von

Die Lancia Fulvia ist trotz ihres konstruktiv aufwändigen V4-Motors ein Klassiker für den Alltag. Die Teileversorgung für das sportliche Coupé ist gesichert, die Szene gut organisiert.

Karosserie-Check

Rost ist auch bei der Lancia Fulvia kein Unbekannter. Schweller, Heck-, Front- und Bodenblech, Kotflügel sowie die Hilfsrahmenbefestigung sollten genau unter die Lupe genommen werden.

Technik-Check

Das V4-Triebwerk der Lancia Fulvia gilt als zuverlässig und vollgasfest. Wichtig ist ein behutsames Warmfahren. Den Öldruck sollte man im Auge behalten, verschlissene Antriebswellen treten häufiger auf.

Preise

Ein Lancia Fulvia 1.3 S in Zustand 2 kostet etwa 13.000 Euro. Mäßige Fahrzeuge liegen bei rund 3500 Euro.

Bei Einführung 1965 (Fulvia Coupé 1.2)
12.990 Mark
Bei Produktionsende 1976
14.990 Mark

Ersatzteile

Für die Lancia Fulvia sind Verschleiß- und Ersatzteile problemlos zu bekommen. Viele Blechteile gibt es als Nachfertigungen. Hier unbedingt auf die Qualität achten. Die Preise bewegen sich auf erfreulich niedrigem Niveau. Die Clubszene ist gut organisiert.

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Die Lancia Fulvia ist trotz ihres konstruktiv aufwändigen V4-Motors ein Klassiker für den Alltag. Die Teileversorgung für das sportliche Coupé ist gesichert, die Szene gut organisiert.

Zur Startseite
Oldtimer Fahrberichte Lancia Fulvia Coupé Rallye 1.3 (65-76) Lancia Fulvia: Autos, die man nicht vergisst Lancia Fulvia im Doppelpack

Die beiden Lancia Fulvia Coupés 1,3 S und 1,6 HF kommen im Doppelpack,...

Lancia Fulvia
Artikel 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Lancia Fulvia
Mehr zum Thema Coupé
AC Schnitzer ACS24.0i auf Basis BMW M240i G42
Tuning
06/2022, 1989 Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Specials
Auktionen & Events
BMW 430i Gran Coupé, Opel Insignia GSI Grand Sport
Tests
Mehr anzeigen