Mercedes-Benz 300 CE-24 Cabriolet
Mercedes 300 CE-24 Cabrio im Fahrbericht: Alltags-Cabrio als Geldanlage Ein Mercedes-Benz 300 CE-24 Cabrio kann heute Alltagsauto und Wertanlage zugleich sein. Die 124er-Cabrios gehören schon lange nicht mehr zu den Geheimtipps, sondern zu den besten Geldanlagen.

Technische Daten

Mercedes 300 CE-24 Cabrio
Testwagen
Baujahr 01/1992 bis 06/1993
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2960 cm³ / 10,0:1
Leistung 162 kW / 220 PS bei 6400 U/min
max. Drehmoment 265 Nm bei 4600 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 4,15
II. 2,52
III. 1,69
IV. 1,24
V. 1,00
R. 4,15
Achsantrieb 3,27:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 4
Außenmaße 4655 x 1740 x 1402 mm
Radstand 2715 mm
Spurweite 1501 / 1491 mm
Kofferraumvolumen 300 l
Gewichte
Leergewicht 1710 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2160 kg
Zuladung 450 kg
Anhängelast 750 / 1900 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Querlenkern, Zug- und Schubstreben
Lenkübersetzung 16,2:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/h 8,7 s
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Geräusche
Stand- / Fahrgeräusch 89 / 74 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Normverbrauch DIN 70030 8,6 / 10,6 / 15,4 / 11,5 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 1
Kosten
Grundpreis 51.889 €