MGA, Frontansicht
MGA und MGB Fahrbericht: Die Roadsterfrage MGA und MGB scheinen bereits als Klassiker vom Band gelaufen zu sein: Ihre Popularität reicht bis in die Anfänge der Oldie-Szene zurück. Welchen man nehmen soll, ist reine Geld- und Geschmackssache. Beide sind auch heute en vogue.

MGA und MGB Fahrbericht: Technische Daten

MG B 1.8 MG A Twin Cam
Testwagen
Baujahr 01/1962 bis 01/1980 01/1958 bis 01/1960
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 1798 cm³ 1588 cm³ / 9,9:1
Leistung 79 kW / 110 PS bei 6750 U/min
max. Drehmoment 144 Nm bei 3000 U/min 141 Nm
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Antriebsart Hinterradantrieb Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang 4-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3890 x 1520 x 1250 mm 3960 x 1475 x 1270 mm
Radstand 2310 mm 2388 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 961 kg 955 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Starrachse Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Blattfedern, Stoßdämpfern Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Blattfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / nein ja / nein
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Starrachse
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 12,6 s
Höchstgeschwindigkeit 172 km/h 180 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin Normal Benzin