Morgan Super Sports, von oben Hardy Mutschler
Morgan Super Sports, von oben
Morgan Super Sports, Front, Kühlergrill
Morgan Super Sports, Front, Kühlergrill
Morgan Super Sports, Motor
Morgan Super Sports, Motor 10 Bilder

Morgan 3-Wheeler Kaufberatung

Fahrmaschinen für Enthusiasten

Die flinken 3-Wheeler von Morgan bereiten viel Fahrvergnügen, müssen aber von kundiger Hand am Leben gehalten werden. Ohne die Clubszene läuft nichts.

Karosserie-Check

Weil beim Morgan 3-Wheeler wenig dran ist, kann auch kaum etwas kaputtgehen oder fehlen. Angebotene Fahrzeuge sind selten und begehrt (z.B. auf www.prewarcar.com) und befinden sich meistens in gutem, restauriertem Zustand. Sie lassen sich leicht bis auf das Chassis demontieren und dadurch kontrollieren. Auslieferungs-Originalität ist nur bei Wohnzimmer-Schau-Objekten zu erwarten. Echte Fahrmaschinen sind immer (leicht) modifiziert.

Technik-Check

Ein generalüberholter, gepflegter Einbau-V2, auch von Blackburne, MAG, Matchless oder anderen, hält 30.000 Kilometer. Einen Anlasser gab es als Sonderausstattung, die meisten Morgan 3-Wheeler sind damit ausgestattet. Der V2 startet schon nach wenigen Kurbelwellenumdrehungen. Aufgrund der schwierigen Bedienung mit Handgas und ungewöhnlichem Schaltschema sollte ein 3-Wheeler-Routinier beim Fahr-Check dabei sein.

Preise

Gut erhaltene Morgan 3-Wheeler im Zustand 2 werden von classic-tax mit 41.400 Euro notiert. Zustand 4-Exemplare im mäßigen Zustand kosten rund 20.100 Euro.

Bei Einführung 1930 (Morgan Super Sports)
130 GBP

Ersatzteile

Der freundliche Morgan-Händler mit dem neuem Three Wheeler vor der Tür kann in den seltensten Fällen mit Rat und Teilen helfen. Für die Motoren kommen auch Bike-Spezialisten in Frage und insgesamt die einschlägigen Clubs.

Schwachpunkte

  1. Unfallschäden
  2. Verschlissene Seilzüge
  3. Zylinderköpfe
  4. Kolben
  5. Ventilschaftführungen
  6. Lichtmaschine
  7. Bereifung (hoher Verschleiß)
  8. Risse in der Karosserie
  9. Schief ziehende Bremsen
  10. Originalität
Morgan Super Sports, Schwachpunkte, Igelbild

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Die flinken 3-Wheeler von Morgan bereiten viel Fahrvergnügen, müssen aber von kundiger Hand am Leben gehalten werden. Ohne die Clubszene läuft nichts.

Oldtimer Fahrberichte Motor Klassik, 0712, Heftvorschau Morgan Super Sports im Fahrbericht Three for Two

Falls Sie einen Oldtimer mit echtem Understatement suchen, führt kein Weg...

Mehr zum Thema Vorkriegsautos
Amilcar CS
Fahrberichte
Frazer Nash BMW 327/28, Bristol 400
Fahrberichte
Mercedes 540 K Stromlinie, Windkanal
Fahrberichte