Nissan 100 NX als günstiger Gebrauchter

Zuverlässiges Sportcoupé zum Kilopreis

Nissan 100 NX, Frontansicht Foto: Archiv 14 Bilder

Weisheit des Tages: Der Nissan 100 NX ist kein Sportwagen, wenngleich er bei Internet-Börsen seltsamerweise so kategorisiert wird. Wenn nun alle (beiden?) 100-NX-Fans die Vehemenz des GTI mit 143 PS bekräftigen, halten wir entgegen: Nein, der ist auch nur ein fescher Sunny.

Wobei ein solider Großserienhintergrund noch keinem kleinen Coupé geschadet hat. Dem Nissan 100 NX verhilft er zu einer Zuverlässigkeit, die auch nach einigen Hunderttausend Kilometern keinen Grund für so einen Hundeblick gibt, wie ihn der 100 NX herzeigt.

Nissan 100 NX T-Top, 1990 Foto: Sebastian Gierich
Die Japaner wollten auch auf dem Targa-Markt mitspielen: So brachte Nissan mit dem 100 NX ein Auto mit herausnehmbaren Dachhälften für den kleinen geldbeutel.

Lahmer Motor, dafür herausnehmbare Dachhälften

So guckt der 2+2-Sitzer leicht debil in die Gegend, die mild an ihm vorbeibeschleunigt, wenn der ebenso unenthusiastische wie unzerstörbare 1,6-Liter-Vierzylinder unter der flachen Haube sitzt. Eine Dynamik, die der Motor nicht halten kann, versprechen drinnen im Nissan 100 NX das Dreispeichenlenkrad und die Sportsitze.

Aber Freunde, in 52531 Übach-Palenberg steht gerade ein silberner, hunderttausend gelaufen, HU neu, für zweizweifünfzig mit Automatik und den herausnehmbaren Glasdachhälften. Die sind wichtig, denn als SR (für Steel Roof, noch was gelernt) ist der Nissan 100 NX nur ein trauriger Möchtegern-Racer, mit T-Roof dagegen ein vergnügliches kleines Auto.

Nissan 100 NX, Heckansicht Foto: Nissan
Der 100 NX basiert auf dem Nissan Sunny - unaufgeregte Großserientechnik und langlebige Motoren sind das Resultat.

Wenige Schwachpunkte

Eines dazu, das wir fast unbesehen kaufen könnten, denn wenn der Nissan 100 NX auch mal etwas gammelt - an den Dachdichtungen -, so richtig was Schlimmes passiert kaum. Mal die Achsgelenke checken und die Schweller auf Rost. Schon für ein paar Hundert Euro stehen sich 100 NX mit Rest-HU auf Kiesplätzen die Reifen rissig. Günstiger bekommt man keinen Targa-Sportwagen, der kein Targa-Sportwagen ist.

Nissan 100 NX, Cockpit Foto: Archiv
Sportlich ist in dem Cockpit des Nissan 100 NX allenfalls der Drehzahlmesser.

So viel kostet ein Nissan 100 NX

Wer sich für einen Nissan 100 NX interessiert braucht nicht aufs Geld zu schauen. Denn schon für rund 500 Euro bekommt man ein fahrbereites Exemplar mit ein paar Monaten TÜV. Ab etwa 1.000 Euro findet man gepflegte Exemplare, ab 2.000 Euro Sammlerfahrzeuge im guten Zustand. Doch da Markt für 100-NX-Sammler recht klein ist, sind da auch noch ein paar Hundert Euro Nachlass drin.

Zur Startseite
Technische Daten
Nissan 100 NX GTI
Grundpreis 20.296 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4135 x 1680 x 1315 mm
KofferraumvolumenVDA 330 l
Hubraum / Motor 1998 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 105 kW / 143 PS bei 6400 U/min
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzerwagen mit bis zu 707 PS Nissan Navara AT32 Pickup Nissan Navara N-Guard Off-Roader AT32 So fährt das neue Navara Pickup-Topmodell
Verkehr Kindersicherheit im Auto Kindersicherheit im Auto Rückwärts gerichtete Kindersitze? Instagram Hashtags Top 3 Mustang GT-R Civic Collage Instagram-Stars Die weltweit beliebtesten Autos
CARAVANING
Chinook RV Trail Wagon (2019) Chinook RV Trail Wagon (2019) Transport-Caravan passend zum Sprinter Campingplatz-Tipp auf Seeland Feddet Strand Camping & Feriepark
Anzeige