Porsche Typ 64
Porsche Typ 64 Fahrbericht: Berlin-Rom-Wagen Wer wagt, gewinnt: Ferdinand Porsches verschollen geglaubter zweiter Typ 64 für das Rennen Berlin – Rom 1939 ist wieder einsatzbereit. Motor Klassik konnte den Porsche Nr. 1 exklusiv fahren.

Porsche Typ 64 Fahrbericht: Technische Daten

Porsche Typ 64 Berlin-Rom-Wagen
Testwagen
Baujahr 01/1939 bis 12/1940
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Boxermotor
Einbaulage / Richtung hinten / längs
Hubraum / Verdichtung 7,0:1
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang
Karosserie und Abmessungen
Typ Rennwagen
Türen / Sitzplätze 2 / 2
Gewichte
Leergewicht 535 kg
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 160 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin