Renault 5 GTL, Frontansicht
Renault 5 GTL im Fahrbericht: Renaults Antwort auf die Ölkrise Ja, wir sollten die Ölkrise verklären. Aber ziemlich passend zu den Unannehmlichkeiten von 1972 brachte Renault einen neuen Kleinwagen. Und der Fünfer wurde beim Erfolg sogar noch eine größere Nummer als der R 4.

Renault 5 GTL im Fahrbericht: Technische Daten

Renault 5 GTL
Testwagen
Baujahr 01/1972 bis 12/1984
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 1108 cm³ / 9,5:1
Leistung 33 kW / 45 PS bei 4400 U/min
max. Drehmoment 86 Nm bei 2000 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 4-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,83
II. 2,23
III. 1,46
IV. 1,03
R. 3,54
Achsantrieb 3,10:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3531 x 1525 x 1402 mm
Radstand 2407 mm
Spurweitevorn / hinten 1287 / 1287 mm
KofferraumvolumenVDA 215 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 780 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1185 kg
ZuladungHersteller 405 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 380 / 650 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Drehstäben, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Längslenkern / Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 20,0:1 / – / –
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 137 km/h
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 82 / 69 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin
Tankvolumen / Reichweite 38 l / 603 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 4,6 / 6,2 / 6,3 l/100 km