Rover 216 Cabrio: Offenfahrspaß für 2.000 Euro (Technische Daten)

Rover 216 Cabrio, Frontansicht
Rover 216 Cabrio: Offenfahrspaß für 2.000 Euro Das Rover 216 Cabrio sollte an die Erfolge der Briten-Roadster anknüpfen. Doch dem 4-Sitzer-Cabrio auf Honda Concerto-Plattform gelang dies nicht. Dabei hat er einen hoch drehenden Motor als Highlight.