Hardy Mutschler
08/2013, Sachsen Classic, 2013, Borgward
08/2013, Sachsen Classic, 2013, Borgward
08/2013, Sachsen Classic, 2013, Borgward
08/2013, Sachsen Classic, 2013, Borgward 29 Bilder

Sachsen Classic 2014

Basis-Infos zur Sachsen Classic 2014

Sachsens längstes Automobilmuseum kommt! Vor sächsischer Bilderbuch-Kulisse auf malerischen Strecken, gesäumt von Zuschauerspalieren, die in Deutschland ihres gleichen suchen, verleihen dieser Rallye ihr ganz spezielles Flair.

180 rollende Raritäten - von glanzvollen Karossen der sächsischen Pioniere des Kraftfahrzeugbaus bis zu den Autoträumen unserer Jugend. Sachsen Classic 2014 - das sind drei Tage Faszination pur!

Teilnahme und Startgebühr an der Sachsen Classic 2014

Die Classic-Rallyes der Motor Presse Stuttgart sind als Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsprüfungen ausgeschrieben. Die Teilnahme setzt eine Zulassung des Wagens für den Straßenverkehr voraus. Es gilt in allen Fällen die StVO, entsprechend sind die Durchschnittsgeschwindigkeiten so bemessen, dass die Einhaltung problemlos möglich ist.

Im Nenngeld sind für ein Team (zwei Personen) die Teilnehmerunterlagen und -Ausstattung sowie Siegerprämien enthalten, die Verpflegung auf der Strecke und zwei Abendveranstaltungen, nicht jedoch die Übernachtungskosten.

Anmeldungen im Internet sind bis 30. April hier möglich.

Motor Klassik-Rallyes 2014

Rallye Datum Nenngeld (inkl. MwSt.) Nennschluss
Paul Pietsch Classic 06.-07.06.2014 1.250 Euro 28.02.2014
Silvretta Classic Rallye Montafon 03.-06.07.2014 1.850 Euro 31.03.2014
Sachsen Classic 21.-23.08.2014 1.650 Euro 30.04.2014
Zur Startseite
Oldtimer Rallyes Silvretta Classic 2016, Classic Trader Silvretta Classic Rallye Montafon 2016 Classic Trader: Die Suche nach der Sehnsucht

Was passiert, wenn sich drei autovernarrte Mittdreißiger zusammentun, ihre...

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Ford Mustang Weltrekord Lommel Halde Neuzulassungen
Politik & Wirtschaft
Ferrari 458 Italia, Frontansicht
Politik & Wirtschaft
Hyundai Santa Fe 2.2 CrDi 4WD Premium, Skoda Kodiaq 2.0 TDI 4x4 Sportline, Exterieur
Politik & Wirtschaft