Foto: Mutschler, Jooß, Rivas
100 Bilder

Silvretta Classic 08

Der Zeitplan

Entlang der traumhaften Strecken gibt es für Zuschauer die Möglichkeit, Automobilgeschichte zu erleben. Hier gibt es den Zeitplan mit Angaben zu Startaufstellung, Durchfahrt, Pausen und Zieleinlauf. 

Der Zeitplan (Stand Mai 2008)

Dienstag, 1. Juli
  • ab 10.00 Uhr: 3. SILVRETTA CLASSIC Golf Turnier Schruns/Partenen im klassischen Outfit
  • 19.00 Uhr: Siegerehrung mit Abendessen GC Silvretta Clubhaus

Anmeldung und Infos : Golfbüro GCHM : golf@gchm.at, Tel. 0043-(0)5558-8100
Veranstaltungsbüro: dmittwoch@motorpresse.de,  Tel. 0049(0)711-182-1424

Auch Nicht-Rallye-Teilnehmer herzlich willkommen!

Mittwoch, 2. Juli
  • 13.00 Uhr: Rallye-Lehrgang in Theorie und Praxis
Donnerstag, 3. Juli

  • 9.00 Uhr: Begrüssung der Teilnehmer im Vallüla-Saal Partenen
  • ab 9.30 Uhr: Startaufstellung in Partenen
Die folgenden Zeiten gelten jeweils für das erste Fahrzeug.

  • 10.01 Uhr: Start zur "Vorarlberg-Etappe"
  • 10.45 Uhr: Langen/Stuben
  • 11.30 Uhr: Lech, Mittagspause bis 14.30 Uhr
  • 12.45 Uhr: Warth
  • 13.00 Uhr: Schoppernau Hotel Gämsle
  • 13.15 Uhr: Au
  • 13.30 Uhr: Reuthe
  • 14.00 Uhr: Faschina Hotel Rössle Pause
  • 14.45 Uhr: Ludesch
  • 15.00 Uhr: Tschagguns Hotel Cresta
  • ab 15.15 Uhr: Tagesziel Schruns Kirchplatz

Freitag, 4. Juli

Achtung Zuschauer: Die Silvretta Hochalpenstraße ist von 7.00 Uhr bis 9.30 Uhr aus Richtung Partenen für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Zufahrt auf die Bielerhöhe aus Richtung Galtür möglich.

  • ab 7.00 Uhr: Startaufstellung in Partenen
  • 7.31 Uhr: Start zur "Silvretta-Etappe"
  • 8.10 Uhr: Galtür
  • 8.20 Uhr: Ischgl
  • 9.00 Uhr: Landeck Bus-Bahnhof
  • 10.15 Uhr: Sent
  • 10.45 Uhr: Guarda
  • 11.45 Uhr: Davos Steigenberger Hotel (Mittagspause)
  • 14.00 Uhr: Vaduz "Städtle"
  • ab 16.15 Uhr: Tagesziel Gaschurn mit Dörfli-Fest
Samstag, 5. Juli

  • ab 8.00 Uhr: Startaufstellung in Partenen
  • 8.46 Uhr: Start zur "Montafon Etappe"
  • 9.00 Uhr: St. Gallenkirch, Bergprüfung Gargellen (Achtung Strecke gesperrt)
  • 9.30 Uhr: Silbertal
  • 9.50 Uhr: Bartholomäberg
  • 10.45 Uhr: Brand Parkplatz und Slalom
  • 11.45 Uhr: Vandans Zieleinlauf
  • ab 14.45 Uhr: Corso "20 Jahre auto motor und sport-Fahrerkader" und Präsentation "Montafoner Traktoren Verein"
Sonntag, 6. Juli

  • ab 10.00 Uhr: Abschieds-Frühschoppen im Hotel Adler St. Gallenkirch.

Gäste herzlich willkommen.

Änderungen an Strecke, Etappen und Zeitplan vorbehalten.

Zur Startseite
Lesen Sie auch
Rallyes
Mehr zum Thema Auto & Uhr
Volvo FE Electric Truck Weltpremiere Hamburg 2018
Uhr EQB-501XDB von Casio EDIFICE
Opel Astra Sports Tourer 1.6 Biturbo CDTI, Frontansicht