Peter Ramsauer

Peter Ramsauer Foto: dpa

Peter Ramsauer wurde am 10.02.1954 in Traunwalchen (Landkreis Traunstein) geboren und ist Verkehrsminister von Deutschland.

Als Sohn einer Müllerfamilie erlernte Peter Ramsauer das Müllerhandwerk bis zur Meisterprüfung. Darüber hinaus studierte er Betriebswirtschaft und trägt einen Doktortitel der Staatswissenschaften.

Der CSU-Politiker startete seine politische Karriere in der Schülerunion in Bayern und ist derzeit Mitglied im Präsidium und dem Parteivorstand der CSU. Seit Oktober 2009 ist Peter Ramsauer Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Geisterfahrer Bund tut sich schwer mit Fakten Benzinpreispolitik Ramsauer will 24-Stunden-Regelung
Verkehrssünderkartei Ramsauer plant Punkte-Reform Ramsauer prüft Pkw-Maut Verschiedene Modelle durchgerechnet 0,5-Promille-Grenze Polizei für 0,0 Promille - Ramsauer dagegen E-Auto-Kaufprämien Ramsauer will EU-Absage
Verkehrsgerichtstag 5.500 neue Lkw-Parkplätze geschaffen Autobahn A8-Ausbau Verkehrsminister gibt grünes Licht Geisterfahrer Warnschilder gegen Geisterfahrer Verkehrsminister Lkw-Maut fließt komplett in Straßenausbau
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Anzeige
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu