Podcast AMS erklärt Folge 14

Podcast „ams erklärt“ (14)

Früher war alles besser? Von wegen!

Podcast

Früher war alles besser? Nicht doch, weiß auto motor und sport Redakteur Clemens Hirschfeld. In der aktuellen Episode erzählt er, wieso moderne Autos trotz all der Rückrufe um ein Vielfaches zuverlässiger sind als ihre Vorgänger.

Wenn es um die Vergangenheit geht, neigen die meisten Menschen zur Verklärung. Vor allem, wenn es um ihre automobilen Schätze geht. Oft heißt es, sie seien viel zuverlässiger und robuster gewesen als ihre hochgezüchteten Nachfolger. auto motor und sport Redakteur Clemens Hirschfeld weiß es allerdings besser. Denn nach dem Studium verschiedenster Dauertestberichte der Redaktion aus den letzten Jahrzehnten kommt er zum Schluss, dass moderne Autos so langlebig und zuverlässig sind wie noch nie.

Außerdem erklärt er in dieser Episode, warum Rost bei modernen Autos kaum mehr ein Problem ist, woher die vielen Rückrufe kommen und wie es den Autoherstellern gelingt ihre Autos stetig zu verbessern. Was Clemens Hirschfeld sonst noch zum Thema erklärt hat, hören Sie in einer neuen spannenden Folge unseres Podcasts auto motor und sport erklärt. Der erscheint 14 Tage zusammen mit der aktuellen auto motor und sport Ausgabe und kann bei Spotify, Apple Podcast, Google Podcasts und Soundcloud abonniert werden!

Und noch etwas: Exklusiv für unsere Podcasthörer haben wir ein besonderes Angebot. Auf www.motorpresse-aktion.de/ams können Sie sich eine Gratisausgabe der aktuellen auto motor und sport bestellen, ganz unverbindlich und ohne Abo.

Auch interessant

So schnell ist Generation 8
VW Golf 8 GTI GTE
So schnell ist Generation 8
1:16 Min.
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
VW Golf 8 GTI GTE
Fahrberichte
Kooperation VW und Ford
Politik & Wirtschaft
Tesla Cybertruck
E-Auto