Übersteuern Podcast Folge 23

Podcast „Übersteuern“ (Folge 23)

Live aus Los Angeles: Der neue Ford Mach E

In Folge 22 von „Übersteuern“, dem auto motor und sport-Podcast, reden Jens Dralle und Sebastian Renz über den neuen Ford Mach E.

Ach je, das wird Tesla-Boss Elon Musk aber noch ärgern, denn ganz knapp hat er bei der Premiere des neuen Ford Mach E unseren Chefreporter Jens Dralle verpasst. Der ist nämlich gerade in Los Angeles auf der Auto Show und klingelt von dort mal durch ins Büro 408 zu Sebastian Renz, damit die beiden in Übersteuern, dem auto motor und sport-Popdcast über die Begeisterung fürs Auto, mal über das Land der unbegrenzten Möglichkeiten reden können. Jens erzählt, wie das so ist auf der Weltpremiere des Ford Mach E, was der so kann und wann er zu uns kommt. Also der Mach E. Danach ist aber noch genügend Zeit, um mal darüber zu reden, was denn früher und heute den Reiz von US-Autos bei uns ausmachte und welches eigentlich die besten und gruseligsten Autos aus Amerika sind. Einig sind sich Jens und Sebastian dabei eher selten. Dafür taucht da eine illustre Runde an Autos auf: Ford Mustang, Renegade und Wrangler von den Jeeps, dazu natürlich die Corvette und vor allem ein Auto, das Ihr alle kennt – vor allem wie es über Lastwagen am Straßenrand schanzt. Wie, Ihr wisst nicht, welches wir meinen? Na, dann mal reinhören, sonst übrigens auch.

Und noch etwas: Exklusiv für unsere Podcasthörer haben wir ein besonderes Angebot. Auf www.motorpresse-aktion.de/ams können Sie sich eine Gratisausgabe der aktuellen auto motor und sport bestellen, ganz unverbindlich und ohne Abo.

Auf schönes Wiederhören!

Podcast Übersteuern Teaser Podcast Übersteuern Folge 20 Podcast „Übersteuern“ (Folge 20) Kommt die E-Volution?

Jens Dralle und Sebastian Renz über den Stand der Elektromobilität.

Das könnte Sie auch interessieren
Übersteuern Podcast Folge 24
Übersteuern
Übersteuern Podcast Folge 22
Übersteuern
Podcast Übersteuern Folge 21
Übersteuern