Podcast, Übersteuern, Folge 34

Podcast Übersteuern (Folge 34): Offroad-Helden

Podcast „Übersteuern“ (Folge 34) Jetzt wird’s schmutzig: mit unseren Offroad-Helden

In Folge 34 von "Übersteuern" reden Jens Dralle und Sebastian Renz geht es um Geländewagen. Also um die richtigen.

Eine gewissen Neigung zum Abwegigen werdet all Ihr hippen Hipster sicher schon erkannt haben bei Jens Dralle und Sebastian Renz, den Bürokollegen in Zimmer 408. Und darum geht es dieses Mal ganz besonders in der neuen Folge von Übersteuern, dem auto motor und sport-Podcast über die Begeisterung fürs Auto. Denn Jens und Seb reden über Geländewagen. Also um die richtigen, nicht um sowas SUViges wie ein VW T-Cross oder Hyundai Kona. Sondern die echten Kings Off The Road: Mercedes G-Klasse in alt und neu, den neuen und sehr alten Land Rover Defender, den Discovery, Jeep Wrangler und natürlich auch den – Ihr ahnt es – Suzuki Jimny. Mit all denen waren die Kollegen schon unterwegs, oft auch in echten Offroadgeländen, felsigen Gebirgswegen oder im tiefen Schnee. Wie weit die es Abseits fester Wege schaffen, wie sie das machen, worin der Reiz, der Unsinn oder eben beides gleichzeitig zu finden ist bei solchen echten Offroadern, darüber gibt es viel zu erzählen, dazu die ein oder andere Legende zu beschwören und Zukunftsaussicht zu verraten. Und natürlich beschließt der Wartesaal des Konjunktivs auch diese Folge von Übersteuern. Also reinhören – Matsch Fun!

Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
07/2019, Skoda Karoq Modellpflege
Neuheiten
Hyundai Tucson Hybrid
SUV
Hyundai Kona 1.0 T-GDI Style
Tests