Themenspecial
Coronavirus
Podcast, Übersteuern, Folge 33

Podcast „Übersteuern“ (Folge 33)

„Das machen wir, wenn der Mist vorbei ist.“

In Folge 33 von "Übersteuern" reden Jens Dralle und Sebastian Renz darüber, was sie am liebsten gleich anstellen werden, wenn dieser "Corona-Mist" vorbei ist.

Optimismus? Na, wenn der irgendwo sein Zuhause hat, dann in Büro 408. Denn da quasseln sich die Kollegen Jens Dralle und Sebastian Renz nun in die größte Vorfreude. Denn worum sonst könnte es dieses Mal in Übersteuern gehen, dem auto motor und sport-Podcast über die Begeisterung am Auto, wenn nicht darum, die Begeisterung nicht nur wach zu halten, sondern weiter anzufachen? Also überlegen sich die beiden in ihrer Büro-WG, was sie am liebsten gleich anstellen werden, wenn dieser Corona-Mist vorbei ist. Da fällt ihnen eine Menge ein, denn es kommt ja auch eine große Menge an Autos. Und so planen die beiden schon jetzt die ersten Touren, Tests und Tollheiten mit dem neuen VW T-Roc Cabrio, dem neuen Land Rover Defender, dem Porsche 911 Turbo oder dem BMW M2 CS. Dazu blicken die beiden auch schon voraus, was uns alles in diesem Jahr noch an mitreißenden Neuheiten erwartet. Und anders als vieles andere ist der Wartesaal des Konjunktivs natürlich derzeit besonders weit geöffnet. Was es da zu entdecken, zu kaufen oder womöglich besser eben nicht zu kaufen gibt? Dann mal schön die Lauscher auf!

Wenn Ihr eine Frage, Wünsche oder Anregungen habt, schreibt uns einfach unter uebersteuern@auto-motor-und-sport.de.

Auch interessant

Vorfahrt: Polestar 2 Fahrbericht
Vorfahrt: Polestar 2 Fahrbericht
10:04 Min.
Mehr zum Thema Coronavirus
Start - GP Ungarn 2019 - Budapest - Rennen
Aktuell
Mehrwertsteuer
Politik & Wirtschaft
Lewis Hamilton - F1-Test - Silverstone - 2020
Aktuell