Citroen C3 WRC 2017 Citroen
Citroen C3 WRC 2017
Citroen C3 WRC 2017
Citroen C3 WRC 2017
Citroen C3 WRC 2017
Citroen C3 WRC 2017 34 Bilder

Citroen C3 WRC Concept 2017

Erster Ausblick auf neue Rallye-Monster

Mit dem Citroën C3 WRC Concept Car bekommen die Rallye-Fans auf dem Pariser Autosalon einen ersten Eindruck, wie die Autos in der Saison 2017 aussehen werden. Die Hersteller mussten für das neue Reglement komplett neue Rennwagen bauen, die deutlich aggressiver werden. Wir haben die ersten Bilder.

Bisher haben die WRC-Teams ihre neue Rallye-Generation 2017 stets im Tarnkleid getestet. Jetzt lüftet Citroën als erster Hersteller das Geheimnis. Auf dem Pariser Autosalon werden die Franzosen den C3 WRC-Renner der kommenden Saison als Concept-Car vorstellen. Es soll dem fertigen Rennwagen bereits sehr nahe kommen.

Citroën C3 WRC Concept macht Appetit auf 2017

Der erste Ausblick macht bereits Appetit auf die neuen WRC-Monster. Die Regeländerungen lassen die Autos deutlich aggressiver wirken. Die Autos werden breiter, die Flügel werden größer und die Motoren haben mehr Power. Weil der Turbo künftig mehr Luft bekommt, steigt die Leistung der Allradler von rund 300 PS auf 380 PS.

Ganz entspricht das Concept Car jedoch nicht den neuen Regeln. Statt 1,875 Metern misst der Showrenner 1,90 in der Breite. Dazu gibt es jede Menge unnötige Design-Elemente am Frontgrill, am Heckspoiler, an der Lufthutze auf dem Dach oder an den Außenspiegeln, die an der Rennversion später nicht mehr zu sehen sein werden.

Neben den ersten Bildern hat Citroën auch ein spektakuläres Video des C3 WRC Concept Cars veröffentlicht.

Zur Startseite
Motorsport Motorsport M-Sport Ford Fiesta WRC 2017 Test Prototyp absolviert erste Testfahrt M-Sport Ford Fiesta WRC 2017

Das Rallye-Team M-Sport hat mit dem neuen Ford Fiesta WRC für 2017 bereits...

Mehr zum Thema Rallye
Dani Sordo - Rallye Sardinien 2019
Mehr Motorsport
Ott Tänak - Toyota - Rallye Portugal 2019 - WRC
Mehr Motorsport
Suzuki Jimny (2019) Delta 4x4 Dakar
Tuning