Subaru präsentiert neuen Impreza WRC

Foto: swrt 5 Bilder

Auf der Internationalen Automobil-Austellung in Frankfurt hat Subaru die kommende Rallye-Generation des Impreza erstmals offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Impreza WRC06 debütiert in Monte Carlo.

Obwohl nagelneu, ist der Impreza WRC06 nicht auf dem höchsten technischen Stand. Doch das Ingenieurs-Team von Teamchef David Lapworth ist daran völlig unschuldig. Das Reglement gebietet es so. Leistung fördende Wassereinspritzungen, Titanteile und aktive Differenziale an Vorder- und Hinterachse sind ab der kommenden Saison verboten.

Trotz der erzwungenen Abrüstung soll der neue Impreza eine echte Rakete sein. Der Zweiliter-Boxer mit Turboaufladung leistet immer noch knapp 330 PS. Was den Allrad-Antrieb angeht, gibt sich Fahrer Petter Solberg geheimnisvoll: "Es gibt ein, zwei Dinge, die sehr viel versprechend sind, über die ich aber noch nicht reden möchte." Solberg hat das neue Auto noch nicht selbst probiert, das Testteam hat in Italien erste Schottertests absolviert.

Petter Solberg: "Höllischer Kampf"

Der in Frankfurt präsentierte Renner posiert dagegen im optisch aggressiveren Asphalt-Outfit mit geringster Bodenfreiheit und ausladenden 18-Zoll-Rädern. Das optisch auffälligste Merkmal des neuen Subaru World Rally Car ist das überarbeitete Gesicht, das dem Facelift des Serien-Modells entspricht. Die Nase wuchs um fünf Zentimeter in die Länge und bietet Raum für vergrößerte Kühler.

Sein Debüt soll der WRC06 beim ersten WM-Lauf 2006 in Monte Carlo feiern und Petter Solberg verspricht Konkurrent Sébastien Loeb: "2006 gibt es einen höllischen Kampf um den Titel."

Neues Heft
Top Aktuell VW Polo GTI R5 - Rallye VW Polo GTI R5 (2018) Premiere bei Rallye Spanien
Beliebte Artikel Subarus neuer Impreza WRC Rallye Mexiko Solberg sichert Subaru-Triumph
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker