Silvretta E-Auto 2014

Zeit- und Streckenplan

Streckenkarte Silvretta E-Auto 2014 Foto: MAIRDUMONT / Claudia Werel

Hier finden Sie den Zeit- und Streckenplan für die Silvretta E-Auto Rallye Montafon 2014. Die Zeiten gelten jeweils für das erste Fahrzeug. (Stand: 20.05.2014)

Dienstag, 1. Juli 2014
14.00 Uhr                                 Jubiläums-Golfturnier Partenen, GC Silvretta
16.00 - 19.00 Uhr                     Akkreditierung, Partenen

Mittwoch, 2. Juli 2014
09.00 - 19.00 Uhr                    Akkreditierung und Technische Abnahme, Partenen
13.00 - 17.00 Uhr                    Rallye-Lehrgang in Theorie und Praxis

Donnerstag, 3. Juli 2014
08.00 - 10.00 Uhr                    Akkreditierung und Technische Abnahme, Partenen
10.30 Uhr                                Begrüßung der Teilnehmer im Vallülasaal, Partenen
ab 11.30 Uhr                           Startaufstellung in Partenen

Die folgenden Zeiten gelten jeweils für das erste Fahrzeug!

12.01 Uhr                 Start zur Silvretta-Hochalpenstraße-Etappe über 110 km in Partenen
12.20 Uhr                 Bieler Höhe
13.00 Uhr                 Bieler Höhe
13.50 Uhr                 Gargellen
14.00 Uhr                 Tschagguns Hotel Cresta
14.30 Uhr                 Bartholomäberg
14.50 Uhr                 Tagesziel Schruns Kirchplatz mit abschließender Wertungsprüfung

Freitag, 4. Juli 2014
ab 09.00 Uhr              Startaufstellung in Partenen
09.31 Uhr                   Start zur Montafon-Etappe über 119 km mit Effizienzwertung
09.40 Uhr                   Valiserabahn St. Gallenkirch: Gymkhana
09.50 Uhr                   Gargellen
10:25 Uhr                   Partenen IN
13.46 Uhr                   Partenen OUT
14.10 Uhr                   Bieler Höhe
14.25 Uhr                   Galtür
14.35 Uhr                   Ischgl
14.50 Uhr                   Galtür
15.15 Uhr                   Tagesziel Gaschurn mit großem Därfli-Fest

Samstag, 5. Juli 2014
ab 08.30 Uhr                Startaufstellung in Partenen
09.01 Uhr                     Start zur Vorarlberg-Etappe über 133 km
09.10 Uhr                     St. Gallenkirch Valisera-Bahn
09.30 Uhr                     Vandans Golmerbahn
10.20 Uhr                     Faschina Joch
10.40 Uhr                     Damüls
11.00 Uhr                     Rankweil, Mittagspause
ca. 13.15 Uhr               "Großer Preis von Vandans" und Zieleinlauf
 
Sonntag, 6. Juli 2014
Ab 10.00 Uhr              Abschieds-Frühschoppen St. Gallenkirch
11.00 Uhr                     After-Rallye-Golfturnier Partenen, GC Silvretta

Änderungen vorbehalten.

Neues Heft
Top Aktuell Sachsen Classic 2018, Frauenstein, Durchfahrtskontrolle Sachsen Classic 2018 Durchfahrt bei Silbermann
Beliebte Artikel Silvretta Classic 2016, Classic Trader Silvretta Classic 2016 Classic Trader: Die Suche nach der Sehnsucht Sachsen Classic 2017, Audi Quattro Rallye A2 Sachsen Classic 2018 Quattro-Power
Anzeige
Sportwagen McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Campingbus-Typen 1 Welcher Camper passt zu wem? Campingbusse mit Bad oder ohne Camperliebe #Cl1 (2019) #cl1 auf Hyundai-Basis Vernetzt und digital
CARAVANING Semcon ATC-System automatisch anhängen Autonom Anhänger ankuppeln Automatic Trailer Connection Aabo Camping Vandland Campingplatz-Tipp Dänemark Aabo Camping Vandland