Silvretta E-Auto 2014

Zeit- und Streckenplan

Streckenkarte Silvretta E-Auto 2014 Foto: MAIRDUMONT / Claudia Werel

Hier finden Sie den Zeit- und Streckenplan für die Silvretta E-Auto Rallye Montafon 2014. Die Zeiten gelten jeweils für das erste Fahrzeug. (Stand: 20.05.2014)

Powered by

Dienstag, 1. Juli 2014
14.00 Uhr                                 Jubiläums-Golfturnier Partenen, GC Silvretta
16.00 - 19.00 Uhr                     Akkreditierung, Partenen

Mittwoch, 2. Juli 2014
09.00 - 19.00 Uhr                    Akkreditierung und Technische Abnahme, Partenen
13.00 - 17.00 Uhr                    Rallye-Lehrgang in Theorie und Praxis

Donnerstag, 3. Juli 2014
08.00 - 10.00 Uhr                    Akkreditierung und Technische Abnahme, Partenen
10.30 Uhr                                Begrüßung der Teilnehmer im Vallülasaal, Partenen
ab 11.30 Uhr                           Startaufstellung in Partenen

Die folgenden Zeiten gelten jeweils für das erste Fahrzeug!

12.01 Uhr                 Start zur Silvretta-Hochalpenstraße-Etappe über 110 km in Partenen
12.20 Uhr                 Bieler Höhe
13.00 Uhr                 Bieler Höhe
13.50 Uhr                 Gargellen
14.00 Uhr                 Tschagguns Hotel Cresta
14.30 Uhr                 Bartholomäberg
14.50 Uhr                 Tagesziel Schruns Kirchplatz mit abschließender Wertungsprüfung

Freitag, 4. Juli 2014
ab 09.00 Uhr              Startaufstellung in Partenen
09.31 Uhr                   Start zur Montafon-Etappe über 119 km mit Effizienzwertung
09.40 Uhr                   Valiserabahn St. Gallenkirch: Gymkhana
09.50 Uhr                   Gargellen
10:25 Uhr                   Partenen IN
13.46 Uhr                   Partenen OUT
14.10 Uhr                   Bieler Höhe
14.25 Uhr                   Galtür
14.35 Uhr                   Ischgl
14.50 Uhr                   Galtür
15.15 Uhr                   Tagesziel Gaschurn mit großem Därfli-Fest

Samstag, 5. Juli 2014
ab 08.30 Uhr                Startaufstellung in Partenen
09.01 Uhr                     Start zur Vorarlberg-Etappe über 133 km
09.10 Uhr                     St. Gallenkirch Valisera-Bahn
09.30 Uhr                     Vandans Golmerbahn
10.20 Uhr                     Faschina Joch
10.40 Uhr                     Damüls
11.00 Uhr                     Rankweil, Mittagspause
ca. 13.15 Uhr               "Großer Preis von Vandans" und Zieleinlauf
 
Sonntag, 6. Juli 2014
Ab 10.00 Uhr              Abschieds-Frühschoppen St. Gallenkirch
11.00 Uhr                     After-Rallye-Golfturnier Partenen, GC Silvretta

Änderungen vorbehalten.

Neues Heft
Top Aktuell Sachsen Classic 2018 "Erzgebirgs"-Etappe: Video
Beliebte Artikel Silvretta Classic 2016, Classic Trader Silvretta Classic 2016 Classic Trader: Die Suche nach der Sehnsucht Sachsen Classic 2018, Frauenstein, Durchfahrtskontrolle Sachsen Classic 2018 Durchfahrt bei Silbermann
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018
Promobil Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design Emmerich Wohnmobil-Tour Niederrhein Radtouren entlang der Grenze
CARAVANING Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou