Günstig tanken

Mit der App "Mehr-tanken" viel Geld sparen

Die App "mehr-tanken" ist an die Markttransparenzstelle angebunden.

Die kostenlose Anwendung "mehr-tanken" bietet den Nutzern Echtzeit-Informationen über offizielle Spritpreise an Tankstellen in der Nähe. Wie Sie erfahren, wann und wo Sie günstig tanken können und wie die App funktioniert, lesen Sie hier.

Wer günstig tanken möchte, ist mit einer Benzinpreis-App gut beraten, die möglichst viele Tankstellen in Deutschland analysiert und dem Nutzer den jeweils günstigsten Preis im angegebenen Umkreis anzeigt. Das erspart die persönliche Suche nach der Tankstelle mit den niedrigsten Spritpreisen. Eines der aktuell beliebtesten Programme dieser Art ist die App "Mehr-tanken" von der Webfactor Media GmbH. Diese ist für iOS, Android und Windows Phone in den jeweiligen Stores kostenfrei erhältlich. Über einen In-App-Kauf (0,89 Euro) wird die werbefinanzierte Anwendung auf Wunsch werbefrei.

So funktioniert die Suche nach günstigen Tankstellen

In Testberichten der Fachzeitschriften Chip und Connect wird die App "Mehr-tanken" (www.mehr-tanken.de) für ihre übersichtliche Benutzeroberfläche gelobt. Über den Reiter "Suchen" kann der Autofahrer verschiedene Einstellungen auswählen - die Spritsorte (Super, Super E10, Diesel usw.) festlegen, den Suchradius und Suchmodus bestimmen sowie bestimmte Tankstellenmarken von der Suche ausschließen. Im Anschluss bekommt er die Ergebnisse, wo er günstig tanken kann, in einer Übersicht angezeigt - wahlweise sortiert nach Preis, Aktualität oder Distanz. Ist die Wunschtankstelle gefunden, kann die Route angezeigt und dorthin navigiert werden.

Nutzer können Spritpreise in Echtzeit aktualisieren

Ihre Daten bezieht die App "Mehr-tanken" von der 2013 eingerichteten Markttransparenzstelle. Dorthin müssen alle Tankstellen in Deutschland ihre Preisänderungen übermitteln. Da dies allerdings etwas zeitverzögert erfolgen kann, haben die Nutzer von "Mehr-tanken" die Möglichkeit, festgestellte Preisänderungen an die App-Community zu übermitteln.

Da die Anwendung nach eigenen Angaben mittlerweile mehr als 2,7 Millionen User verzeichnet, werden Preisänderungen fast immer und überall in Echtzeit vom Programm registriert. Je größer die Gemeinschaft noch wird, desto genauer und aktueller funktioniert die Information über Preisänderungen. Hier finden Sie die Android-Version der App, für iPhone und iPad finden Sie hier die aktuellste Version.

Hier haben wir die besten Tanken-Apps für iOS aufgelistet und getestet. Die besten Tanken-Apps für Android finden Sie bei uns in dieser Liste.

Neues Heft
Top Aktuell Porsche 911 C4 Typ 964, Frontansicht Ein Oldtimer als Firmenwagen? Das müssen Sie beachten
Beliebte Artikel Kostenlose Tanken-Apps helfen Autofahrern dabei, bares Geld zu sparen. Hilfreich und kostenlos Die besten Tanken-Apps Tanken, tankstelle Tankbetrug Spritklau ist kein Kavaliersdelikt
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Berner Oberland Idyll inmitten der Viertausender Bern und das Berner Oberland Promobil Newsletter Jetzt kostenlos abonnieren
CARAVANING Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel