Blitz und Donner

So gefährlich ist Autofahren bei Gewitter

Bei Unwetter steigt für Autofahrer das Unfallrisiko.

Blitz und Donner sind nur zwei Begleiterscheinungen eines Gewitters. Hier lesen Sie, warum das Autofahren bei Unwetter so riskant ist - und wie Sie richtig auf den Wetterumschwung reagieren.

Powered by

Wenn Gewitter aufziehen steigt das Unfallrisiko enorm. Sobald Sie Anzeichen eines Unwetters erkennen, sollten Sie auf jeden Fall Ihre Fahrweise anpassen und auf die Begleiterscheinungen des Gewitters vorbereitet sein.

Als Autofahrer haben Sie vor Blitz und Donner, den Schreck einmal ausgenommen, im Grunde nichts zu fürchten. Ihr Pkw fungiert als ein sogenannter Faradayscher-Käfig, der Blitzeinschlag wird über die Karosserie in den Boden abgeleitet. Nackte Metallteile dürfen Sie in Ihrem Wagen dennoch nicht berühren, wenn es blitzt. Ratsam ist es auch, bei Einbruch eines Gewitters den Wagen anzuhalten. Einerseits, da bei einem fahrenden Auto die Reifen durch den Blitz platzen könnten, andererseits, da Blitz und Donner nicht die einzigen Begleiterscheinungen eines Gewitters sind.

Heftige Regenschauer machen Autofahren zur Rutschpartie

Blitz und Donner werden nicht selten von starken Regenschauern begleitet. Überfallartig kann das kühle Nass die Straßen förmlich überschwemmen, das Risiko von Aquaplaning steigt. Zudem schränken die Schauer die Sicht beim Autofahren erheblich ein - selbst dann, wenn der Scheibenwischer auf höchster Stufe läuft. Ebenfalls nicht ungefährlich sind darüber hinaus Sturmböen, die oftmals mit Blitz und Donner einhergehen, und Sie aus der Bahn werfen können.

Sollte Sie gerade unterwegs sein und es bietet sich spontan keine Möglichkeit zum Anhalten, müssen Sie Ihre Geschwindigkeit in jedem Fall reduzieren sowie den Abstand zum eventuell vorausfahrenden Auto vergrößern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Carly Connected Car Diagnose Advertorial 2018 Advertorial Carly-Apps im Test
Beliebte Artikel Koala Sonnenschutz Seitenscheibe Hitze- & Sonnenschutz im Auto Kühler Kopf ohne Klimaanlage Ohne Klimaanlage sind die Temperaturen im Auto oft unerträglich. Autofahren im Sommer Das hilft gegen Hitze im Auto
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet