Reifenwissen

Was verrät uns das Reifenlabel?

Aufkleber, Reifen Foto: Karl-Heinz Augustin 4 Bilder

Mit dem Reifenlabel informiert der Hersteller über die wichtigsten Reifeneigenschaften. Überwacht wird das nicht. Was bringt das Reifenlabel dann? Wir informieren.

Seit November 2012 ist sie nun schon in Kraft, die EU-Kennzeichnungspflicht für Reifen. Der Grund für die Einführung war, dem Endkunden beim Reifenkauf neue, leicht verständliche und vergleichbare Informationsquellen an die Hand zu geben – ähnlich wie bei Elektrogeräten. Doch was sagen denn die auf dem Label angegebenen Einzelkriterien Effizienz, Nassbremsen und externes Abrollgeräusch wirklich aus, machen sie gar einen umfangreichen Reifentest überflüssig? Um es klar zu sagen: nein. Denn das Label gibt eben nur Anhaltswerte in diesen drei Prüfungen, auf Kriterien wie Aquaplaning oder sichere Handlingeigenschaften im Grenzbereich auf trockener wie nasser Fahrbahn wird nicht eingegangen. Und auch die Qualität von Winterreifen bleibt gänzlich unberücksichtigt. Denn die Punkte Schneetraktion sowie das Bremsverhalten auf rutschigem Terrain sind dem Label genauso unbekannt wie etwa der Komfort. Als erste Kauforientierung erfüllt es dennoch seinen Zweck. Und Topreifen liegen heute generell im grünen Bereich der Einstufungsklassen zwischen A und C.

Die auto motor und sport-Reifenempfehlung für Ihr Fahrzeug

Opel Insignia: Der sportiv gestylte neue Insigniaist in vier Ausstattungslinien mit Leistungen zwischen 110 und 260 PS zu haben. Die Selection-Basis wird mit 16-Zoll-Reifen in 215/60 bestückt, die natürlich auch Komfort bieten. Nimmt man Edition oder Innovation, dann sind auch gleich spürbar stabilere 17-Zöller in 215 oder 225/55 dabei, die wohl beste Allroundlösung. Als sportive Alternative bieten sich 18-Zöller in 245/45 an, Serie beim Dynamik. Richtig extrem: ultimative 20-Zöller in 245/35.

Reifenwissen, ams1117, Ratgeber, Opel Insignia

Reifendimension Felgengröße Reifenmarke/Typ
215/60 R 16 95 V 6,5 J x 16 Michelin Energy Saver +
215 (255)/55 R 17 94/97 W 7/7,5 J x 17 Bridgestone Turanza T001
245/45 R 18 96 W 8,5 J x 18 Conti PremiumContact 6
245/35 R 20 95 Y XL 8,5 J x 20 Goodyear Eagle F1 Asymmetric
Winterreifen
215/60 R 16 95 H 6,5 J x 16 Dunlop Winter Sport 5

VW Passat: Die Besonderheit aller beim Passat eingesetzten Serienreifen mit Ausnahme der komfortablen 16-Zoll-Basisgröße ist die Seal-Notlauftechnologie, die den Pneu im Fall der Fälle bei Löchern bis zu 5 mm Durchmesser automatisch und sicher abdichtet. Dabei solIte man auch bei Ersatzbedarf bleiben. Ideale Allroundpneus sind 17-Zöller in 235/45, die alternativen 18-Zöller würzen mit einem Schuss Sportlichkeit nach. Top sind aber auch die knackigen 19-Zöller mit ihrer direkten Lenkansprache.

Reifenwissen, ams1117, Ratgeber, VW Passat

Reifendimension Felgengröße Reifenmarke/Typ
215/60 R 16 95 V 6,5 J x 16 Michelin Energy Saver +
215/55 R 17 94 V/W 7 J x 17 Conti Eco/Premium Contact Seal
235/45 R 18 94 W 8 J x 18 Hankook Ventus Prime 2 Seal
235/40 R 19 96 W XL 8 J x 19 Pirelli Cinturato P7 Seal
Winterreifen
215/55 R 17 94 H 7 J x 17 Pirelli Sottozero 3 Seal
Neuester Kommentar

Tja, wer in der Schule nicht Englisch lernen wollte, der muss sich jetzt eben verarscht vorkommen müssen. LOL

Englisch ist eine Weltsprache, ohne Englisch geht heute nichts mehr, nicht nur im internationalen Wirtschaftsaustausch sondern auch in der Medizin, im IT Bereich aber eben auch im Automotive Bereich.
Dass ältere Herrschaften (so ab 60) kein oder nur wenig Englisch können, ist ja noch verständlich aber ansonsten wird es einfach nur peinlich. Gehört fast schon zur Allgemeinbildung.

Rennteam 30. Juni 2017, 12:07 Uhr
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Reifen für Noträder weisen spezielle Dimensionen auf. Wichtig im Falle einer Reifenpanne Zehn Tipps, die Sie weiterbringen
Beliebte Artikel Lagonda Vision Concept Aston Martin Lagonda Vision Concept Ausblick auf Autos der Elektro-Marke BMW M2 - Sommerreifentest 2018 - sport auto Sommerreifen-Test 2018 9 Trackday-Sportreifen im Vergleich
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018
Promobil Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design Emmerich Wohnmobil-Tour Niederrhein Radtouren entlang der Grenze
CARAVANING Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet