Anzeige

H&R-Sportfedern für die Edel-Raubkatze

H&R Jaguar XE Foto: H&R 3 Bilder

Atemberaubend stylisch ist der neue Jaguar XE. Und natürlich auch sportlich. Grund genug für die Fahrwerksentwickler von H&R, den sportlichen Charakter des Modells weiter zu schärfen.

Das gehört sich auch so, schließlich ist die Sportlimousine das jüngste Kapitel einer legendären Markengeschichte: Speziell der 240 PS starke Benziner harmoniert perfekt mit den neuen Sportfedern von H&R: Der Schwerpunkt des Fahrzeugs wird hinten wie vorne um jeweils 30 Millimeter abgesenkt, was die Edel-Raubkatze in eine dynamische "Lauerstellung“ versetzt.

Die H&R Sportfedern bewirken zudem, dass den Jaguar auch bei Kurvenfahrten so schnell nichts aus der Ruhe bringt – ein spürbarer Gewinn an Fahrdynamik. Noch individueller wird der Auftritt des XE mit "Trak+“-Spurverbreiterungen, die H&R für das Modell in verschiedenen Breiten pro Achse anbietet. Für den besonders sportiven Look lassen sich damit Serien- und Zubehörräder passgenau an den Radhauskanten ausrichten. Alle Komponenten sind ab sofort inklusive Gutachten verfügbar.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote