Lamborghini
54 Bilder

Autosalon Paris 2010

Alle Studien der vergangenen 20 Jahre

Studien und Conceptcars sind auf dem Pariser Autosalon seit jeher ein Hingucker. auto-motor-und-sport.de hat die spektakulärsten Studien aus den vergangenen 20 Jahren für Sie nochmals zusammengetragen.

Besonders die französischen Autohersteller geben sich in Sachen Conceptcars die Klinke bei ihrem Heimspiel in die Hand. So zeigte Renault die erste Laguna-Studie bereits 1990, damals war das Modell jedoch noch ein auffälliger Mittelmotor-Roadster. Was daraus wurde, wissen wir alle.

Rundgang über den Autosalon Paris
6:19 Min.

Lambo mit Coupé-Studie, C3 als 2CV

Ebenfalls aus französischer Hand zeigte Peugeot 1998 den Asphalt, einen fast dreirädrigen Sportler, der einige Jahre später als Peugeot 20Cup sein Revival erfuhr. Apropos Revival: Ohne das Wort 2CV oder gar Ente in den Mund zu nehmen, wurde 1998 der C3 als Studie just zum 50. Geburtstag der Ente präsentiert. Auch hier wissen wir, was daraus wurde.
 
Doch auch andere Hersteller haben schöne und spektakuläre Studien an die Seine gebracht. Lamborghini präsentierte 2008 mit dem Estoque einen Coupe-Studie, die hinter den VW/Audi-Kulissen für reichlich Diskussionen sorgte. Volkswagen nahm den Autosalon in Paris als Bühne für den VW Iroc, der den neuen VW Sirocco zeigte und Audi präsentierte im Jahr 2000 den Steppenwolf, einen großen SUV. Auch hier wissen wir ...
 
Alle weiteren Studien vom Autosalon in Paris finden Sie in unserer Fotoshow.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Autosalon Paris 2016 Alle Highlights der Mondial de l’Automobile Autosalon Paris 2016
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr
Hyundai i30 Fastback N
Neuheiten