Baojun - die neue China-Marke

GM lässt in China das begehrte Pferd los

Baojun Logo 33 Bilder

Baojun- so heißt die neue Marke, die General Motors zusammen mit seinem Joint-Venture-Partner SAIC in China ins Leben ruft. Der Name bedeutetet zu deutsch "begehrtes Pferd". Damit kreieren die Amerikaner eine neue Marke im Pkw-Segment, die preislich noch unterhalb der globalen Einstiegsmarke Chevrolet positioniert wird.

Details zur Baojun-Produktpalette werden erst zum Jahresende bekannt gegeben, erklärt ein GM-Sprecher auf Anfrage von auto-motor-und-sport.de. Lauf offizieller Pressemitteilung sollen die Automobile in China gefertigt und verkauft werden.

Baojun soll für GM in China als Einstiegsmarke im Pkw-Segment dienen, jetzt da Chevrolet - die globale Einstiegsmarke des Konzerns - für chinesische Verhältnisse schon höher positioniert ist. Bislang sind die Amerikaner in diesem Segment nur mit Wuling verteten - einer Marke die sich auf leichte Nutzfahrzeuge spezialisiert hat. Der Pkw-Ableger Baojun wird aller Voraussicht nach die gleiche Strategie verfolgen - und mit älteren Fahrzeugarchitekturen die preissensitivsten Kunden ansprechen, die sich sonst nur Gebrauchtfahrzeuge leisten könnten.

Peking Motor Show: Rundgang auf der Auto China 7:21 Min.

Das erste Fahrzeug der Baojun-Modellpalette sei auch im gemeinsamen chinesischen Entwicklungszentrum von GM und SAIC namens Pan Asia Technical Automotive Center (PATAC) entstanden. "Die Einführung dieser Marke ist Teil unserer Multi-Brand-Strategie in China", sagt GM-China-Chef Kevin Wale.

Das Wuling-Joint-Venture mit SAIC hat GM im Jahr 2002 gestartet. 2009 war Wuling die erste lokale Marke, die in einem Jahr mehr als eine Million Fahrzeuge verkauft hat. Das Segment der kleinen leichten Nutzfahrzeuge führte Wuling damit zum vierten Jahr in Folge an. Kein Wunder, dass GM vorhat, seine Anteile an der Baojun-Schwestermarke bei nächster Gelegenheit zu erhöhen, wie GM International Operations-Chef Tim Lee jüngst im Interview mit auto motor und sport berichtete.

Live Abstimmnung 11 Mal abgestimmt
Wie halten Sie von Autos aus China?
Die werden immer wichtiger
Die sollte man boykottieren - wie Olympia
Billiger geht's nicht
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote