Foto: VW/ Sonntag
78 Bilder

Beetle-Treffen

Käfer-Tour zur Sonne

Am 14. Juli trafen sich rund 250 New Beetle-Treiber zu einem großen Krabbeln an der Ostseeküste bei Lübeck. Geladen hatte  die New BeetleCabriolet-Lenkerin Gabriele Kraft aus Lübeck, die mit dieser privat initiierten "Beetle Sunshine Tour" das anstehenden Produktionsjubiläum des New Beetle feiern wollte.

Bei dieser Paradefahrt entlang der Ostseeküste, die bereits zum vierten Mal stattfand, waren neben den Serienmodellen des New Beetle und des New Beetle Cabriolets viele Einzelstücke mit Sonderlackierungen oder gänzlich neuer Karosserie zu sehen. Los ging die Ostseetour in Lübeck, das Ziel war eine Flower-Power-Party mit New Beetles auf der Strandwiese in Grömitz.

"Es ist ein Treffen, beidem es nicht nur um schöne Autos geht, sondern um die Menschen, die den New Beetle lieben", sagt Gabriele Kraft. Entsprechend war auch das Rahmenprogramm ausgelegt. Am Zielort fanden die Teilnehmer eine befahrbare Showbühne vor, auf der jeder sein Lieblingsauto vorstellen konnte. Zudem bot eine große Showfläche Platz, um alle Sonderstücke ausführlich zu begutachten.

Gefeiert wurde bis spät in die Nacht und zwar direkt am Meer mit Livemusik und Blick auf den Sonnenuntergang - einem angemessenen Ende für einen Sunshine-Tour.

Zur Startseite
VW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über VW