Die lautesten Beschleuniger

Jetzt gibt es was auf die Ohren

Foto: Lamborghini 43 Bilder

Wer beschleunigt am lautesten? auto motor und sport.de ist einmal nicht der Frage nachgegangen, welches Modell in der schnellsten Zeit beschleunigt. Wir haben untersucht, welcher Testwagen beim Beschleunigen das lauteste Innenraumgeräusch von sich gibt.

95 Dezibel, dies ist die Pegelgrenze zum Schutz vor Gehörschäden in Diskotheken. Und gleich sieben Fahrzeuge erreichen diese Grenze fast oder überschreiten sie sogar.

Musik für die Ohren

Klar, darunter sind solche Supersportwagen wie Lamborghini Murciélago LP 670-4 SuperVeloce, Corvette Z01 oder Ferrari 458 Italia. Und wenn man hier gerne Wilhelm Busch zitiert: "Musik wird oft nicht schön gefunden. Weil sie stets mit Geräusch verbunden." Verlassen wir einmal die Auto-Haute-Volée und schauen uns die weiteren Plätze in unserer Top-Liste der lautesten Beschleuniger an. Denn beim Kickdown oder Vollgas im dritten Gang erreichen auch ein Twingo 1.6 oder ein Lada 1119 Geräuschpegel von über 85 Dezibel. Ein Wert, bei dem ein Gehörschutz im gewerblichen Arbeitsbereich vorgeschrieben ist.
 
Ob es sich hierbei dann um (Motoren)-Musik handelt, muss jeder für sich entscheiden. In unserer Fotoshow zeigen wir die weiteren lauten Beschleuniger.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote