Opel-Treffen Oschersleben 2010

Die schönsten Autos in Oschersleben (Teil 4)

Mann beim Auto putzen Foto: Anna Matuschek 28 Bilder

Wer hat den schönsten, den spektakulärsten Tuning-Umbau beim Opel-Treffen in Oschersleben? 93 Pokale in den unterschiedlichen Fahrzeug-Kategorien sind zu gewinnen - wer die glänzenden Pötte bekommt, entscheidet eine fachkundige Jury aus den Opel-Szenekreisen.

Es glänzt in den Motorräumen, es wummert aus den Kofferraumabteilen und der Lack ist auf Hochglanz gewienert. Der Show & Shine-Wettbewerb beim Opel-Treffen Oschersleben ist eröffnet.

32 Jurymitglieder entscheiden, wer den schönsten Opel hat

Für eine Teilnahme-Gebühr von fünf Euro, können die motivierten Opelaner am Contest teilnehmen und ihr Autos bewerten lassen. 32 Jury-Mitglieder aus der Szene, nehmen dann jedes Auto genau unter die Lupe. Ist der Motor original, wie sieht er aus - und wie gut ist die Verarbeitung des Umbaus? "In Oschersleben muss an den Autos wirklich alles gemacht sein, um in die Bewertung zu kommen", erklärt Jurymitglied "Käse". Das Niveau sei in den vergangenen Jahren extrem gestiegen. Es geht nicht mehr darum möglichst viel zu machen, sondern es auch perfekt umzusetzen. Da werden Innenräume komplett in Leder gehüllt und der Motorraum in Chrom, Gold und Silber auf Hochglanz-Optik gebracht.

Opel-Treffen Oschersleben Show & Shine: Der Gewinner ist der König der Szene

Ob nun das Spider-Man-Design  oder der Lederbezug für den Antriebsstrang das High-End-Feature ist, bleibt vor allem Geschmackssache jedes Einzelnen." Allen kann man es nicht recht machen, hinterher gibt es meistens Nörgler", weiß Käse, der seit fünf Jahren beim Opel-Treffen Oschersleben zur Jury gehört. Wer hier gewinnt, ist der König der Kategorie Show and Shine, die Verlierer werden den nächsten Winter nutzen, um noch einen oben drauf zu legen.
 
Welche Tuning-Variante gefällt Ihnen am besten? In unserer Fotoshow haben wir einige Eindrücke vom Show & Shine Wettbewerb für Sie gesammelt.

Live Abstimmung 2 Mal abgestimmt
Das Opeltreffen Oschersleben ist für mich...
...jedes Jahr einen Besuch wert
...die reinste Proll-Veranstaltung
...noch schlimmer als das GTI-Treffen
...völlig unbekannt
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Tim Ramms (MOTOR PRESSE STUTTGART), Patrick Glaser (Vialytics), Jörg Rheinläner (HUK Coburg) Mobility & Safety Award 2019 Vialytics gewinnt den Award Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar
SUV Rivian R1T Rivian R1T im ersten Check Dieser Elektro-Pickup ist eine echte Wundertüte Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus
Mittelklasse Audi SQ5, Mercedes-AMG GLC 43, Exterieur Audi SQ5 gg. Mercedes-AMG GLC 43 Sportliche Mittelklasse-SUV im Test VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling?
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken