Foto: GM

Ratgeber Reise & Auto

Checkliste

Damit die schönsten Tage im Jahr nicht bereits mit einer Panne auf der Anreise enden, empfiehlt es sich die wichtigsten Teile und Funktionen am Auto schon vor Fahrtantritt zu überprüfen. Wir haben für Sie eine Checkliste zusammengestellt.

Viele technische Probleme lassen sich so schon im Voraus ausschließen. Ein genauer Blick unter die Haube oder an die Reifen reicht oft aus, um mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen. Viele Hersteller bieten auch einen kurzen Urlaubs-Check für wenig Geld an.

Wer keine Probleme damit hat, sich selbst die Hände ein wenig schmutzig zu machen, kann sich den Weg zur Werkstatt sparen. Wir haben für Sie die wichtigsten Prüfpunkte vor der Fahrt in den Urlaub zusammengestellt. 

Urlaubs-Checkliste:

Was sie überprüfen sollten:

  • Batterie
  • Beleuchtung
  • Ölstand
  • Bereifung (Luftdruck und Profiltiefe)
  • Scheibenwischer
  • Scheibenwaschanlage
  • Luftfilter
  • Bremsen
  • Kühlwasser
  • Zündkerzen
  • Luftfilter
  • Hupe
Was Sie einpacken sollten:
  • Wagenheber
  • Reserverad
  • Pannenset
  • Warndreieck
  • Erste Hilfe-Set (Alter checken)
  • Warnweste
  • Abschleppseil
  • Taschenlampe
  • Kamera zur Dokumentation
  • Betriebsanleitung
  • Reserveschlüssel
Sonst nichts vergessen?
  • Dokumente: Ausweis, Fahrzeugschein, Führerschein
  • Grüne Versicherungskarte (empfohlen)
  • Unfallprotokoll
  • Straßenkarten
  • Zahlungsmittel
  • Adapter / Ladegeräte
  • Wörterbuch

Zur Startseite
Mehr zum Thema Autoreise
Tesla Roamer
E-Auto
VW T2 Einzeltest
Oldtimermarkt
Automotive Resort Bicester Motion
Startups