Auto-Salon Genf 2012 Lamborghini Aventador J SB-Medien
Aston Martin DBS
Ford Mustang Boss 302 Facelift 2013
Lotus Evora IPS 37 Bilder

Sportwagen-Neuzulassungen im Februar 2012

Sport-Modelle laufen weiter gut

Bei den Neuzulassungen geben die Sportwagen auch im Februar 2012 weiter Gas - gegenüber dem Vorjahr legte das Segment um 2,7 Prozent zu.

Mit insgesamt 224.318 Neuzulassungen im Februar 2012 liegt der Pkw-Markt auf Vorjahresniveau. Gefragter als noch 2011 präsentieren sich Sportwagen. Gegenüber dem Februar 2011 stiegen die Neuzulassungen in diesem Segment um 2,7 Prozent auf 2.849 Fahrzeuge, kumuliert über die ersten beiden Monate stiegen die Neuzulassungen gar um 5,8 Prozent auf 5.602 Einheiten

Mercedes E-Klasse Coupé weiter vorn

Weiterhin klar dominant in diesem Segment ist das Mercedes E-Klasse Coupé, das vom KBA den Sportlern zugerechnet wird. Mit 615 Neuzulassungen steht es auch im Februar klar vor dem Markenbruder SLK mit 514 Neuzulassungen. Der neue Porsche 911 konnte mit 357 Neuzulassungen den dritten Rang einfahren.

Die Plätze hinter den Podesträngen gingen an den BMW Z4 und den Audi TT. Nennenswerte Stückzahlen notierte das Kraftfahrt Bundesamt auch noch für den Peugeot RCZ auf Rang sechs und den Porsche Cayman.

Audi konnte vom R8 37 Exemplare absetzen und liegt damit gleichauf mit dem Ferrari 458 Italia. Der Chevrolet Camaro kam sogar auf 38 Neuzulassungen, blieb damit aber noch hinter dem Mercedes SLS AMG, von dem die Schwaben 45 Exemplare auf die Straßen bringen konnten.

Verkehr Verkehr Jeep Wrangler Mountain, Autosalon Genf 2012 SUV-Neuzulassungen Februar 2012 Die SUV-Bestseller des Monats

Es geht munter weiter aufwärts: in einem insgesamt gewachsenen Markt legen...

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Ford Mustang Weltrekord Lommel Halde Neuzulassungen
Politik & Wirtschaft
Ferrari 458 Italia, Frontansicht
Politik & Wirtschaft
Hyundai Santa Fe 2.2 CrDi 4WD Premium, Skoda Kodiaq 2.0 TDI 4x4 Sportline, Exterieur
Politik & Wirtschaft