Audi Studie Peking 2014 ams
BMW Vision Future Luxury
Audi Studie Peking 2014
GMC 1500 Van Auto china
04/2014 Auto China Exoten Chinesen Teil Zwei 27 Bilder

Tops & Flops den Auto China 2014

Peking ist jetzt Pebble Beach oder Wörthersee

Qoros? Was macht eigentlich Qoros auf der Auto China 2014? Die Shooting Star-Marke aus China mit dem europäischen Qualitäts-, Design- und Sicherheitsanspruch nutzen ihr Heimspiel nicht. Auf dem Stand der Qoros-Macher, nur Altbekanntes.

Peking statt Pebble Beach

Stattdessen brennen mal wieder die deutschen Autobauer ein Feuerwerk ab. Audi lässt es sich nicht nehmen mit einem TT-SUV die Blick auf sich zu ziehen, ebenso BMW. Die Bayern haben mit dem Vision Luxury nicht nur eine atemberaubende Luxussegmentstudie präsentiert, sondern auch gleichzeitig die kommende Cockpit-Philosophie des neuen 7ers.

Solche Concept-Cars standen bisher eher in Pebble Beach oder einem anderen exklusiven Autoevent. Ebenso präsentiert sich Volkswagen. Eine Leistungsvarianten des VW Golf R mit 400 PS, das war doch früher dem GTI-Treffen am Wörthersee vorbehalten. In diesem Jahr ist also Wörthersee in Peking.

Audi Studie Peking 2014
Highlights der Auto China 2014
3:00 Min.

Copyshop gibt es noch - Smog auch

Doch noch nicht so ganz kann die Auto-Messe die Schatten der Vergangenheit ab streifen. Copy and Paste-Design findet man immer noch in der einen oder anderen Ecke. Was bleibt? Für europäische Geschmäcker die seltsam anmutende Militärpräsenz und der Smog - aber der scheint während der Messe auch nicht so richtig da zu sein.

Verkehr Verkehr PAL-V Fliegendes Autos Autosalon Genf 2018 Highlights auf dem Genfer Autosalon

Der Genfer Autosalon eröffnet auch 2018 wieder das Auto-Messe-Jahr mit...

Mehr zum Thema Auto China
Volvo S90 Excellence
Verkehr
Tops und Flops  Peking 2095
Verkehr
Verkehr