Bild des Tages, Crazy Car pics, Funny Car pics, lustige Autobilder GiW
Uli Baumann
Ken Block Gymkhana 5 2012 Ford Fiesta
Superhelden GP England Silverstone 2012
Audi A6 Hybrid, BMW Active Hybrid 5, Infiniti M35h, Frontansicht 69 Bilder

Tops & Flops der Redaktion

Adam Ohhh, Fan-See und Gym-Was?

Die Tops und Flops der Redaktion sind in dieser Woche geprägt von kleinen Autos mit großen Zielen, von vielen Autos ohne Parkplatz und von fliegenden Autos auf den Straßen von San Francisco.

Reset bei Opel. Stracke tritt ab, Girsky kommt und im Modellportfolio geht man zurück bis zu Adam und E... - nein. Nur Adam. Adam ohhhhhhh - entströmt es vielen Kollegen Mündern. Das Design und das Konzept begeistern - die mögliche Preisgestaltung allerdings weniger. Ob Adam so genug Fleisch auf die Rippen von Opel schaufeln kann, damit sich die Marke daraus noch ein paar Erfolgsscheiben schneiden kann? Man wird sehen.

Nur für das Auge ist dagegen der neuste Block-Eintrag der Gymkhana-Reihe. Gym-was? (eine in den 1960ern entstandene Motorsportvariante, bei der der Fahrer einen Parcours möglichst schnell durchfahren muss - danke Wiki). Der Ken mit der Mütze fliegt diesmal durch San Francisco, dass selbst Steve McQueen mit seinem Bullitt-Auftritt vor Neid erblassen würde.

Opel Adam
1:39 Min.

Bei De Tomaso und in Silverstone geht nichts mehr

Nichts zu sehen gab es dagegen für die britischen Formel 1-Fans beim Samstagstraining in Silverstone. Wer nicht mit dem Boot angereist war, musste vor der Seenlandschaft kapitulieren oder darin versinken. Nein, kam nicht überraschend, ist in Silverstone eigentlich immer so. Komisch, haben die Briten doch vor jedem Supermarkt einen gigantischen Parkplatz, nur eben am "Home of Motorsports" nicht.

Nichts geht mehr, heißt es auch mal wieder bei De Tomaso. War der Pantera ein geiles Auto - und was kam dann. Missmanagement und unausgegorene Autoprojekte. Jetzt sind die Italiener wieder Pleite. So pleite und zukunftsbefreit, dass selbst der sonst investitionsfreudige Chinese einen Rückzieher machte. Vielleicht wird es hier mal Zeit für ein echtes Reset und einen Neuanfang bei Adam und Eva ... Aber da haben ja schon andere den Finger drauf.

Was die Redaktion sonst noch alles in dieser Woche bewegt hat, sehen Sie in der großen Fotoshow.

Verkehr Verkehr Opel Adam Opel Adam auf dem Pariser Autosalon Ab 2013 reitet der Mini-Opel die Up-Attacke

Opel will mit dem Adam ab Januar 2013 das Segment von VW Up und Co.

Mehr zum Thema Tops & Flops der Redaktion
Daniel Ricciardo - Red Bull - GP China 2018
Aktuell
Monterey Car Week The Quail
Verkehr
Tops und Flops  Peking 2095
Verkehr