VW Golf

Das Tuning-Objekt

Foto: MoBa 40 Bilder

Mit dem Golf schuf VW nicht nur ein Erfolgsmodell, auch die Tuner erkannten in dem Wolfsburger ein lohnenswertes und dankbares Objekt.

Definierte der Golf I als GTI mit zunächst 110 PS und später mit 112 PS die neue GTI-Klasse, so hauchten zahlreiche Tuner dem Kompakten schon bald mehr Potenzial ein. Oettinger lieferte den ersten 16V-Kopf und Schrick setzte auf Turbolader.

Zahlreiche Leistungssteigerungen für VW-Golf-Modelle

Im Golf II lud der G-Lader zu leistungsfördernden Maßnahmen ein. VW selbst kombinierte den 16V-Kopf mit diesem und generierte im Editions-Sondermodell 210 PS. Im Golf III waren neben den GTI-Varianten besonders die VR6-Modelle bei den Tunern gefragt.

Mit dem Golf IV kamen die Benziner mit Turbolader und eröffneten so ganz neue Leistungshorizonte, die der Golf V mit Turbolader und Direkteinspritzung noch weiter nach oben verschob.

Beliebt waren auch Leistungssteigerungen an den TDI-Varianten sowie der komplette Aggregate-Tausch jüngerer Modelle in alte Karossen. Die Vielfalt der Spielmöglichkeiten ist hier beinahe genauso groß wie die Zahl der gefertigten Golf.


Umfrage
Welcher VW Golf ist Ihr Favorit?
Ergebnis anzeigen
Neues Heft
Top Aktuell Reisen mit dem Jaguar I-Pace, Jaguar I-Pace Exterieur Reise im Jaguar I-Pace 900 Kilometer in der E-Raubkatze
Beliebte Artikel MINI, Cooper S E Countryman, MINI Panamericana 2018 Mini Panamericana 2018 Im Hybrid-Mini von Texas bis Panama China Selbstversuch Autofahren in China Verkehrskollaps im Land der Hupe
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu