VW Sharan nach Kasachstan (15)

War ja klar

VW Sharan, Kasachstan Tag 15 Foto: Karsten Schöne 4 Bilder

War ja so klar, dass wir da nicht ohne Schaden durchkommen. Der Reifen vorne rechts ist platt. Die Felge hat eine Delle.

Wir stehen am Straßenrand und unterhalten uns. War es das erste Schlagloch heute morgen? Oder das kurz vor dem Lastwagenunfall? Oder das eine da hinten? Eher nicht, das müsste links vorne gewesen sein. Könnte auch das gewesen sein, als ... Egal, wir können jedenfalls den Reifen nicht wechseln.

VW Sharan ist sehr verletzlich

Uns fehlt das passende Werkzeug. Sehr peinlich. Aber ein paar Sätze zur Erklärung und über den Sharan. Guter Wagen, leider tiefergelegt und mit einigen Extras, die hier eher stören beim Pistenpolka. Er hat ganz flache Reifen, was das Auto sehr verletzlich macht. Und er hat zwei naive Trottel als Fahrer, die sich das Werkzeug daheim angeschaut, einen Wagenheber und einen Schlüssel gesehen und gedacht hatten: Alles gut. Nur: Der Schlüssel kriegt die Schrauben, die das Rad befestigen, nicht zu greifen. Ist ja ein aufgehübschtes Rad.

Beifahrerin mit sehr schlechter Laune

Wir haben also Grund zu fluchen, zu schreien, hätten aber auch Grund zu weinen. Stattdessen geht Karsten Richtung Osten zum nächsten Auto das wir sehen. Es liegt auf der anderen Straßenseite. Wie ich später sehe, mit einer kaputten Kardanwelle und einem verzweifelten Kasachen, dessen Frau auf dem Beifahrersitz wie eine Statue sitzt und extrem schlechte Laune verbreitet. Der Mann hat auch keinen Schlüssel, der zu unserem Rad passt. Wir stehen also gemeinsam rum und halten Autos an.

Und irgendwann hat tatsächlich einer das passende Teil für uns. Wir wechseln den Reifen. Der Kasache mit der zerbröselten Kardanwelle hilft ganz eifrig. Scheint ihn von seinem Problem abzulenken. Wir schütteln uns die Hand, er sagt "Druschba", Freundschaft und will nicht mitgenommen werden in die nächste Stadt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote