Women's World Car of the Year 2013

Ford Fiesta ist das Welt-Frauen-Auto

Ford Fiesta, Frontansicht Foto: Hersteller 18 Bilder

Der Ford Fiesta mit dem 1,0-Liter Eco-Boost-Motor ist das Women's World Car of the Year 2013. Der Kleinwagen konnte sich gegen die Gewinner-Modelle aus fünf Fahrzeugkategorien durchsetzen. Auf den zweiten Platz rangiert der Mazda CX-5, Dritter wurde der Range Rover.

Eine rein weibliche Jury aus 17 Automobilexperten unter dem Vorsitz von Sandy Myhre aus Neuseeland hat aus einer individuellen Auswahlliste die Gewinner in den fünf Kategorien gekürt. Wobei in den einzelnen Kategorien die Charaktereigenschaften im Vordergrund standen. Bei den Familienmodellen also zum Beispiel der Stauraum, die Kinderfreundlichkeit sowie die Kosten.

Aston Martin Vanquish ist das Frauen-Traumauto

Neben den Modellen aus den einzelnen Fahrzeugkategorien haben die 17 Auto-Damen zudem ihre Traumautos gekürt. Zur Auswahl standen der Ferrari F12, der Aston Martin Vanquish, der Maserati Quattroporte sowie der neue Jaguar F-Type und der Porsche 911. Gewonnen hat die Gunst der Damen der Aston Martin vor dem F-Type. Alle Platzierungen sehen Sie in unserer Fotoshow.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote