Komplett-Restaurierung

Lamborghini Espada 400 GT

Foto: mkl 16 Bilder

Italienische Sportwagen mit dem Stier im Markenemblem sind seine Leidenschaft: Der Stuttgarter Wolfgang Instinsky investierte 4500 Stunden in die Wiederauferstehung eines schrottreifen Espada.

Stierkampf

Acht Jahre lang betrat er fast täglich die Arena – eine Werkstatt in Stuttgart-Vaihingen. Der Gegner, den sich Wolfgang Instinsky ausgewählt hatte, erwies sich als zäh und renitent. Doch das war vorauszusehen. Weder der Unfallschaden noch die faustgroßen Rostlöcher oder das Fehlen von Motor, Getriebe und Instrumenten hatten Instinsky ihn vom Kauf abhalten können.

Sein Hang zur Perfektion kostete Instinsky unzählige Feierabende und Wochenenden. Der laxen Art von italienischer Fertigungstechnik wollte er nicht nacheifern. Mit der Präzision einer computergesteuerten High Tech-Maschine erneuerte der Restaurierer den Boden bis zum Mitteltunnel, die A-Säulen, Teile der B-Säule, alle Rahmenträger, die untere Partie des Hecks und den kompletten Vorderbau.


Technik macht wenig Probleme

Nicht ganz so problematisch wie die Karosseriearbeiten gestaltete sich die Revision der Technik. Den fehlenden Zwölfzylindermotor und das Fünfganggetriebe hatte er mittlerweile als Gebrauchtteile gekauft und unter Verwendung vieler neuer Komponenten repariert. Ähnlich aufwendig geriet die Überholung des Fahrwerks. Nach acht Jahren und 4500 Arbeitsstunden stand ein Espada auf den Rädern. Trotz aller Sorgfalt bei der Arbeit waren Wolfgang Instinskys Nerven bei der ersten Probefahrt so angespannt wie die eines Torero beim Angriff des Stiers. Doch weder Augen noch Ohren registrierten irgendwelche Unregelmäßigkeiten. Da wusste er, dass er den Kampf gewonnen hatte.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote