Renault

Abgasreinigung für R4 und R5

Foto: Renault 95 Bilder

Besitzer von Renault R4 und R5 der ersten Generation dürfen sich freuen: Zusammen mit der Firma "Der Franzose Automobiltechnik GmbH" und dem Zulieferer Matrix Engineering hat Renault nun einen Katalysator zum Nachrüsten auf den Markt gebracht.

Wer seinen Renault-Youngtimer damit ausrüstet, darf sich die grüne Umweltplakette in die Windschutzscheibe kleben. Das bedeutet: Die historischen Renault dürfen damit unbegrenzt durch innerstädische Umweltzonen gefahren werden. Durch die Katalysator-Nachrüstung befreien sich die Halter von Fahrzeugen mit "H"-Kennzeichen von der Verpflichtung ein Fahrtenbuch zu führen. Zwar dürfen Oldtimer, die mindestens 30 Jahre alt sind, ohne Plaketten ausrücken. Allerdings dürfen sie bis Ende 2009 nur 700 Kilometer und bis Ende 2010 nur noch 500 Kilometer durch Umweltzonen gefahren werden. Mit der nachrüstbaren Abgasreinigung erlöschen diese Auflagen, die bislang auch vorsehen, die Fahrten in einem Fahrtenbuch zu dokumentieren.

Mit Steuervorteil

Auch das Finanzamt wirkt bei dieser Form des Umweltschutzes mit. Wer sich den Kat in seinen Renault nachrüstet, spart pro 100 Kubikzentimeter Hubraum 10,30 Euro Kraftfahrzeugsteuer. Das nachrüstbare Katalysatorsystem ist für alle varianten mit 956 bis 1.108 Kubikzentimeter Hubraum geeignet. Neben den R4 und R5 kommen für den Nachrüstsatz auch noch ältere Renault-Klassiker wie  R6, R8, R10, Caravelle und Floride in Frage. 

Ab 849 Euro ohne Montage

Die Preise für die Umbaumaßnahme starten bei 849 Euro und reichen bis  889 Euro, je nachdem, ob er Kat mit dem Auspuffrohr noch verschweißt werden muss. Die Preisempfehlung ist inklusive Mehrwertsteuer, aber ohne Montagekosten. Die komplette Anlage ist vom TÜV abgenommen und und wird zusammen mit einem TÜV-Gutachten ausgeliefert.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote