Rückrufliste

Rückrufaktion

Verkehr GM startet US-Rückruf Unsichere Gurte in 322.000 Chevrolet

Der nächste Rückruf in den Vereinigten Staaten: Der landesweit größte Hersteller General Motors warnte am Freitag (15.10.) davor, dass bei gut 322.000 Impala-Limousinen die vorderen Sicherheitsgurte nicht richtig befestigt sein könnten.

Verkehr Mercedes Rückruf 85.000 Modelle mit Lenkproblemen

Der Autobauer Daimler ruft in den USA rund 85.000 Autos der Kernmarke Mercedes-Benz zurück. Auch in Deutschland zugelassene Fahrzeuge sind von dem Rückruf betroffen....

Verkehr Subaru-Rückruf Legacy und Outback müssen in die Werkstatt

Subaru ruft in Deutschland insgesamt 968 Legacy und Outback des Modelljahres 2010 zum unplanmäßigen Boxenstopp in die Werkstätten. Ein defekter Schleifring am Lenkrad kann elektrische Probleme verursachen.

Verkehr Toyota-Pannenserie mit klemmendem Gaspedal Fahrer hatten häufig selbst Schuld

Erste Untersuchungsergebnisse zur Pannenserie bei Toyota scheinen den japanischen Autohersteller zu entlasten. Demnach sind viele Fahrer in heiklen Situationen aufs Gas statt auf die Bremse gestiegen, was zu zahlreichen Unfällen mit Toten...

Verkehr Serviceaktion für den Jeep Wrangler 2.434 Wrangler mit Bremsproblemen

Chrysler ruft im Rahmen einer Serviceaktion den Jeep Wrangler der Modelljahre 2007 bis 2010 in die Werkstätten zurück. Als Grund gibt Chrysler an, dass eine Halterung des Innen-Kotflügels brechen und dieses Plastikteil unter Umständen...

Verkehr Opel ruft Corsa D in die Werkstätten zurück - offizieller Rückruf 15.500 Opel Corsa mit Handbremsendefekt

Opel ruft in Deutschland 15.500 Corsa-Modelle wegen eines Problems mit der Handbremse in die Werkstätten zurück.

Verkehr Renault-Rückruf - Parkbremse macht Probleme Renault ruft 694.956 Scénic zurück

Renault ruft weltweit knapp 694.956 Scénic-Minivans wegen Problemen mit der Parkbremse in die Werkstätten. In Deutschland sind knapp 65.956 Fahrzeuge der Modellreihe Scénic 2 betroffen, die bis zum 20. Juni 2005 gebaut wurden.

Verkehr Volvo-Rückruf 29.000 Autos müssen in die Werkstatt

Aufgrund von Problemen mit dem manuellen Sechsgang-Getriebe ruft Volvo weltweit 29.000 Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. In Deutschland sind 2.431 Autos betroffen.

Verkehr Rückruf für Kia Ceed und Kia Picanto Kia Ceed und Picanto müssen in die Werkstatt

Kia ruft in Deutschland 12.500 Ceed und 100 Kia Picanto in die Werkstätten zurück. Beim Ceed kann ein Bremskreis ausfallen, der Picanto hat mit austretendem Benzin während des Tankvorgangs zu kämpfen.

Verkehr GM-Rückruf - Brandgefahr im Heizsystem 1,5 Millionen Autos müssen in die Werkstätten

Die Autoindustrie wird vom nächsten Rückruf heimgesucht: General Motors beordert rund 1,5 Millionen Wagen in die Werkstätten, weil das Heizsystem für das Wischwasser in Brand geraten könnte.

Verkehr Klemmende Gaspedale bei Toyota US-Behörde schätzt 89 Todesfälle

Die festklemmenden Gaspedale im Toyota haben nach Schätzungen der amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA wesentlich mehr Opfer gefordert als bisher bekannt.

Verkehr Lexus-Rückruf Lenkungs-Probleme bei Lexus LS-Modellen

Lexus ruft in Deutschland drei Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Weltweit sind 11.500 Autos von dem Rückruf betroffen. Aufgrund eines Software-Fehlers zentriert sich das Lenkrad nach einer Kurvenfahrt nicht mehr automatisch.

Verkehr Toyota-Rückrufe Erste Anhörung zur US-Sammelklage

In Kalifornien hat die erste Anhörung zur US-Sammelklage gegen den japanischen Automobilkonzern Toyota stattgefunden. Rund 320 Klagen von Autobesitzern, Unfallopfern, Aktionären und Händlern sind nach den millionenfachen Rückrufen von der...

Verkehr Hummer-Rückruf Hummer H3 muss in die Werkstatt

In den USA werden 162.129 Hummer H3 zurückgerufen. Laut US-Behörde für Verkehrssicherheit könne es bei einigen Modellen passieren, dass sich ein Kunststoffteil auf der Motorhaube löst. In Europa sind 2.600 Fahrzeuge betroffen.

1 ... 6 ... 12 13 14
Themen Themen Felix Neureuther im Interview „Dann macht das Thema E-Mobilität noch mehr Sinn“

Promis und ihre E-Autos. Reihe 3: Felix Neureuther