Sachsen Classic 2019 Marcel Sommer
Rallyes Sachsen Classic 2015 Italienisches Team gewinnt Sachsen Classic

Bei der Sachsen Classic 2015 standen am letzten Tag sieben Wertungsprüfungen für die Teilnehmer auf dem Programm. Gesamtsieger der 13. Sachsen Classic sind Gianmaria Aghem und Rosella Conti im BMW 328.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Das V12-Trio der Sachsen Classic

Bei der Sachsen Classic 2015 fuhren drei Ferrari mit 12-Zylinder-Motoren mit. Wir schauten uns die Renner aus den Jahren 1965, 1967 und 1979 an und sprachen mit ihren Besitzern.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Tagessieg für einen Käfer

Bei der Sachsen Classic 2015 waren am zweiten Tag der Etappe "Erzgebirge" acht Wertungsprüfungen und zwei geheime Prüfungen zu bewältigen. Hier gibt es die Ergebnisse mit den Siegern der einzelnen Prüfungen.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Der unbekannte Engländer

Das Verkehrsmuseum Dresden beteiligt sich mit einem speziellen Auto an der Sachsen Classic: Der Hillman Minx III A aus dem Jahr 1960 hat eine bewegte Geschichte hinter sich.

Fahrberichte Fahrbericht Skoda 1000 MB Rallye Diese Heckschleuder will nicht nur spielen

Über 180 Autos fahren bei der Sachsen Classic Rallye mit. Aber keiner fällt mehr auf als der Skoda 1000 MB Rallye. Wie fuhren Skodas, als sie den Motor noch hinten trugen? Wir haben die Antwort.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Grußwort von Stanislaw Tillich

"Die Sachsen Classic ist ein unverwechselbares Ereignis, das Gäste aus nah und fern anzieht", meint der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich. Die Rallye sei inzwischen selbst ein Klassiker.

Rallyes Sachsen Classic 2015 IAV in Sachsen

IAV Automotive Engineering ist Entwicklungspartner der Automobilindustrie mit weltweit über 6000 Mitarbeitern. Kürzlich wurde an ganz besonderer Stelle ein neuer Standort eröffnet: in Stollberg bei Chemnitz.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Teilnehmer 1 bis 60

Die mehr als 180 Fahrzeuge bei der 13. Sachsen Classic starten am 13. August zu ihrer Rundreise durch Sachsen. Das Altersspektrum der Old- und Youngtimer reicht diesmal von 1912 bis 1994.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Mercedes-Benz L508D Abschleppwagen

Während einer Oldtimer-Rallye kann es auch Pannen geben. Gut, wenn kompetente Begleiter mit dem geeigneten Fahrzeug zur Stelle sind und sich um den Weitertransport kümmern.

Rallyes Sachsen Classic 2015 40 Jahre VW Polo

Der VW Polo R WRC wurde im Werkstrimm zum Rallye-Weltmeister. Bei der Sachsen Classic 2015 fährt das Basismodell als Vorausfahrzeug. Wir zeigten ihm schon mal die Sehenswürdigkeiten an der Strecke.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Zeit für Sieger

Uhren, die alles haben, was sie präzise und schön macht, aber nichts, was sie teurer macht - mit dieser Devise gründete der Kaufmann Johannes Dürrstein im Jahr 1893 die Glashütter Uhrenfabrik Union Dürrstein & Co.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Die Fahrzeugklassen der Sachsen Classic

Bei der Sachsen Classic steigt nicht nur der Gesamtsieger aufs Treppchen, sondern es werden auch sechs Klassensieger ermittelt. Die Palette reicht dabei von Vorkriegsfahrzeugen über Wirtschaftswunder-Autos bis zu Youngtimern.

Rallyes Sachsen Classic 2015 Rallye-Bekleidung von Christian Berg

Bei der Sachsen Classic 2015 wird die exklusive Rallye-Bekleidung von unserem Classic Partner Christian Berg gestellt. Die Bekleidung ist ausschließlich für Teilnehmer und nicht käuflich zu erwerben.

Rallyes Sachsen Classic 2014 Team Stracke/Mohr bleibt an der Spitze

Bei der Sachsen Classic 2014 standen am zweiten Tag acht Wertungsprüfungen für die Teilnehmer auf dem Programm. Hier gibt es die Ergebnisse der einzelnen Prüfungen.

Rallyes Sachsen Classic 2014 Oh, wie schön ist Panama!

In einem von 10 000 originalen DDR-Golfs fahren wir drei Tage durch Sachsen: Das bedeutet Ostalgie mit West-Lifestyle der 70er Jahre bei der Sachsen Classic.

Rallyes Sachsen Classic 2014 Im DDR-Golf durch Sachsen

10.000 VW Golf I wurden in den Jahren 1978/1979 in die DDR exportiert.

Rallyes Sachsen Classic 2014 Die Fahrzeugklassen der Sachsen Classic

Bei der Sachsen Classic steigt nicht nur der Gesamtsieger aufs Treppchen, sondern es werden auch sechs Klassensieger ermittelt. Die Palette reicht dabei von Vorkriegsfahrzeugen über Wirtschaftswunder-Autos bis zu Youngtimern.

Rallyes Sachsen Classic 2014 Horch mal her!

August Horch setzte Maßstäbe im Automobilbau und brachte die Autoindustrie 1904 nach Zwickau. Aus dem Gründungsjahr baut das Horch-Museum in Zwickau nun das Modell 14 - 17 PS Tonneau nach.

Verkehr Sachsen Classic 2014 Zeitplan der Sachsen Classic

Auf dieser Seite finden Sie den Zeitplan und die Strecke der Sachsen Classic 2014. Die vollständige Karte können Sie unter dem Text als PDF laden. Durchfahrtszeiten gelten jeweils für das erste Fahrzeug (Stand: 14.07.2014).

Rallyes Sachsen Classic 2013 Sonne, Sachsen und ein Käfer-Cabrio

Er sieht aus wie das blühende Leben: Die saftig grüne Zweifarblackierung strahlt in der Sonne und das offene Dach sowie die heruntergekurbelten Seitenscheiben machen den Käfer aus dem Baujahr 1952 zur einer verlockenden Einladung für eine...

Rallyes Sachsen Classic 2013 Hilfe, wir nehmen den Zastava!

Schade, wenn der eigene Oldtimer ausfällt. Schön, wenn es dann trotzdem weitergeht. Für Pechvögel bei der Sachsen Classic steht ein roter Zastava 1100 in bestem Zustand als Joker-Car zur Verfügung.

Rallyes Sachsen Classic 2013 Oldtimer's Liebling: Die ZDK-Feuerwehr

Der Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) unterstützt auch 2013 die Sachsen Classic mit einem besonderen Fahrzeug als Pannendienst.

Rallyes Sachsen Classic 2013 Zeit-Zeugen für die Sieger

Uhren, die alles haben, was sie präzise und schön macht, aber nichts, was sie teurer macht - mit dieser Devise gründete der Kaufmann Johannes Dürrstein im Jahr 1893 die Glashütter Uhrenfabrik Union Dürrstein & Co.

Rallyes Sachsen Classic 2014 Teilnehmerinformationen

Hier finden Sie wichtige Infos wie das Reglement zur Sachsen Classic 2014 und das Hotelbuchungsportal von Sachsen-Tourismus. Die Dokumente sind als PDF bereitgestellt und ladbar.

Rallyes Sachsen Classic 2012 85 Jahre Sachsenring

Am Himmelfahrtstag 1927 schickte man sich erstmals an, Motorräder auf den Straßen rund um Hohenstein-Ernstthal ‚...um die Wette fahren zu lassen‘, wie es damals hieß.

Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.