auto motor und sport Logo
6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stobart M-Sport Ford Rally Team

Rallyeauto von Stobart VK M-Sport Ford Rallye Team 2008 Foto: Ford

Das Stobart M-Sport Ford World Rally Team ist ein englischer Privat-Rennstall, der in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft an den Start geht. Stobart setzt als Kundenteam in der WRC ausschließlich Ford-Autos ein.

Das Stobart M-Sport Ford World Rally Team, das seit 2006 vom britischen Logistik-Unternehmer Stobart finanziert wird, hat sich mittlerweile zu einer festen Größe im Rallye-Geschäft gewachsen. Die Autos werden dabei von der englischen Rallye-Schmiede M-Sport unter Vorsitz von Malcolm Wilson für ihre Einsätze in der Rallye-Weltmeisterschaft vorbereitet.

Das Stobart M-Sport Ford World Rally Team konnte in der WRC schon einige Überraschungserfolge erzielen. Bereits in seiner zweiten Saison für das Ford-Kundenteam gelang es Henning Solberg in Schweden aufs Podium zu fahren. Neben dem Norweger als feste Größe wird Stobart WRT hauptsächlich als Ausbildungsplatz für junge Nachwuchspiloten genutzt. Bei Jari-Matti Latvala, der mittlerweile ins Werksteam aufgestiegen ist, funktionierte das. Malcolm Wilsons Sohn Matthew, der ebenfalls für Stobart fährt, wartet noch auf den Durchbruch.