Lastenrad mit Elektroantrieb

VW baut Cargo E-Bike für die letzte Meile

05/2019, Cargo E-Bike von VW Nutzfahrzeuge Foto: Volkswagen Nutzfahrzeuge

Nun ist es serienreif: Volkswagen Nutzfahrzeuge startet demnächst die Produktion eines Lastenrades mit Elektroantrieb, das weder Führerschein noch Versicherung erfordert.

Das Cargo E-Bike, dessen Serienversion derzeit auf der „micromobility expo“ in Hannover debütiert, ist gedacht für die letzte Meile auf dem Weg zum Kunden. Es kann aber natürlich auch in überschaubar großen Gebieten eingesetzt werden: in Innenstädten, Produktionswerken oder auf Hotelgeländen. Es erfüllt die Regularien eines Pedelecs. Das heißt, dass der 48-Volt-Mittelmotor höchstens 250 Watt Leistung bringen und den Fahrer maximal bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h unterstützen darf. Der Vorteil dieses Konzepts: Das Cargo E-Bike kann dadurch ohne Führerschein gefahren werden und muss auch nicht versichert werden. Der Motor ist gekoppelt an eine 0,5-Kilowattstunden-Lithium-Ionen-Batterie, die genug Energie für 100 Kilometer bereitstellen soll.

Die Ladefläche bleibt immer waagerecht

An die Vorderachse mit zwei Rädern schließt direkt die Ladefläche an, mit der VW zufolge eine 0,5 Kubikmeter fassende Transportbox untergebracht werden kann. Dahinter befinden sich Lenker, Sattel und das dritte Rad. Das 2,06 Meter lange, 1,10 Meter hohe (im Bereich des Lenkers) und 89 Zentimeter breite Cargo-E-Bike wiegt 40 Kilogramm und kann bis zu 210 Kilogramm zuladen. Allerdings ist der Fahrer in dieser Rechnung bereits enthalten.

Wird sich das Konzept des Elektro-Lastenrads durchsetzen?
Live Abstimmung 1120 Mal abgestimmt
Auf jeden Fall - alternative Ansätze werden im Lieferverkehr dringend benötigt.
Nie und nimmer - Sprinter, Ducato und Co. werden noch sehr lange dominieren.

Ein Clou des VW-Lastenrads: Den Ladebereich haben die Entwickler mit einer Neigetechnik ausgerüstet. Mithilfe der Vorderachs-Kinematik bleibt das Transportgut stets waagerecht, was zusammen mit dem 1,35 Meter langen Radstand und dem tiefen Schwerpunkt ein stabiles Fahrverhalten gewährleisten und das Cargo-Bike gegen umkippen absichern soll. Dank der Continental-Ballonreifen verspricht VW außerdem einen hohen Fahrkomfort.

Fertigung im VW-Nutzfahrzeug-Werk Hannover

Der Produktionsstart steht kurz bevor, die Markteinführung soll noch 2019 stattfinden. Zu Preisen äußert sich VW noch nicht. Gefertigt wird das Lastenrad im traditionsreichen Nutzfahrzeug-Werk Hannover in einem eigens eingerichteten 240 Quadratmeter großen Areal. Zur Einordnung: Das gesamte Werksgelände umfasst offiziellen VW-Angaben 1,1 Millionen Quadratkilometer. Allein das zeigt schon: Der Bau von Elektro-Lastenrädern wird so schnell wohl nicht zu Volkswagens Kerngeschäft.

05/2019, Cargo E-Bike von VW Nutzfahrzeuge VW Cargo-E-Bike VW I.D. Buzz Cargo (2018)

Fazit

Man darf gespannt sein, ob das Cargo E-Bike von Lieferdiensten und Logistikern tatsächlich als praxisgerechte Alternative zum Diesel-Lieferwagen wahrgenommen wird und sich das Konzept durchsetzt. Zu wünschen wäre es, schließlich tragen Transporter einen gewichtigen Teil zu den Stau- und Umweltproblemen in Innenstädten bei. Da der Bedarf aufgrund des stetig wachsenden Internethandels weiter steigen wird, ist in diesem Bereich jeder neue Ansatz willkommen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Verkehr BMW kein Partner beim FC Bayern Sponsor-Wirrwar beim FC Bayern München BMW-Deal geplatzt, Audi bleibt an Bord Volkswagen Air Service Airbus A319 Volkswagen Air Service Vorstands-Jet wird zum Aufklärungsflugzeug
Oberklasse Rolls-Royce Champagner-Truhe Champagner-Truhe von Rolls-Royce Fünf Autos statt Schampus Bentley Continental GT Kettenantrieb Ultratank Russland Bentley Ultratank aus Russland Achtzylinder-Wahnsinn auf Ketten
promobil
Carthago C-Tourer I 141 LE Der Carthago C-Tourer I 141 LE im Supercheck Ein kurzer Integrierter mit reichlich Komfort Dubrovnik Top 5 Game of Thrones-Drehorte und Stellplätze Wohnmobil-Reise durch Europa zu den Top 5
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken