Lexus Elektro-Studie Tokyo Motor Show Lexus

Lexus Elektro-Studie auf der Tokio Motor Show

Neuer Grill, neue Plattform, Radnaben-Motoren

Auf der Tokio Motor Show im Herbst 2019 präsentiert Lexus eine Elektro-Studie, die einen tiefen Blick in die Zukunft der Marke ermöglichen soll.

Das kompakte Steilheck-Modell zeigt die neue Designsprache der Toyota-Marke und man kann davon ausgehen, dass der expressive Grill neu und kleiner gestaltet wird. Allerdings dürfte der prägende Grill nicht komplett zurück gebaut werden, da die Front schon die Lexus-DNA widerspiegelt. Jedoch ist das kommende Lexus-Design, das alle Modelle in den nächsten Jahren dann tragen werden, noch nicht final beschlossen.

Lexus Elektro-Studie Tokyo Motor Show
Lexus Elektro-Studie Tokyo Motor Show
2 Sek.

Lexus-Studie steht auf neuer E-Plattform

Die Studie dürfte auch technisch interessant sein. Vermutlich steht sie bereits auf der neuen Elektroplattform, die gemeinsam von der Lexus-Mutter Toyota und Subaru entwickelt wird. Die ist für Elektro-Fahrzeuge des C- und D-Segments ausgelegt – also für die Kompakt- und Mittelklasse.

Umfrage

8435 Mal abgestimmt
Setzen die deutschen Autohersteller zu stark auf Elektromobilität.
Nein, das ist nun mal die Zukunft.
Ja, da sind viel zu viele Probleme noch nicht gelöst.

Dazu trägt das Concept Car Radnaben-Motoren, die alle vier Räder antreiben. Die Vorteile sind der geringe Platzbedarf der Motoren, der Nachteil das große Gewicht der ungefederten Massen. Der Vice President Koji Dato schränkte die Serienmöglichkeit der Radnaben-Motoren indes ein. „Sie sind nur ein Konzept, es benötigt Jahre die Technologie serienreif zu machen, aber wir werden die aufregende Technologie weiter verfolgen.“

Toyota und seine Luxus-Marke Lexus wollen bis 2025 mehr als zehn neue Elektrofahrzeuge auf den Markt bringen. Den Start macht der elektrische Toyota CH-R, der in China 2020 an den Start gehen wird.

Tech & Zukunft Alternative Antriebe 10/2019, Elektromotor in V8-Form von Electric GT Crate Engine von Electric GT Elektromotor in V8-Form

Die Firma Electric GT bietet komplette E-Triebwerke zum Selbsteinbauen an.

Lexus
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Lexus
Mehr zum Thema Elektroauto
SPERRFRIST 16.10.19 / 18.45 Uhr Volvo XC40 Recharge BEV Elektroauto
E-Auto
Lamborghini Elektro Elektroauto Retusche 2019 Concept
Neuheiten
Tesla Model 3, Exterieur
Politik & Wirtschaft