Audi E-Tron im Einsatz bei den Marvel Avengers

Superhelden retten die Welt mit Elektroautos

Marvel Avengers Endgame Audi e-tron Foto: Audi USA

Abgesehen von Superkräften brauchen die Avengers auch Transportmittel. Audi ist als Sponsor beim Kino-Blockbuster dabei und stellt die E-Tron-Flotte zur Verfügung. Weltrettung mit Elektroautos.

Seit dem 26.04.2019 zieht die Superhelden-Truppe der Avengers von Marvel auf den Kinoleinwänden zum großen Gefecht um die Rettung der Erde. Und weil ein Mann vom Schlage eines Tony Stark natürlich nicht mit der U-Bahn zur Arbeit kommt, spendiert Audi als Sponsor die E-Tron-Modelle zur standesgemäßen Fortbewegung der illustren Gemeinschaft.

Audi E-Tron für Captain Marvel

Marvel Avengers Endgame Audi E-Tron Foto: Audi USA
Auf dem Rücksitz des E-Tron schnurrt Kätzchen "Goose", das in Wahrheit ein überaus gefähliches Alien ist.

Weil es dieses Mal offenbar so richtig ernst zur Sache geht, fährt das Comic-Imperium so ziemlich jeden Helden auf, um den Planeten vor dem Untergang zu bewahren. Die Weltraum-Soldatin Captain Marvel ist daher auch mit von der Partie und wird in einem Video von Audi USA auf den neusten Stand gebracht. Nach einer leicht ironischen Zusammenfassung der letzten 20 Jahre, reduziert auf den Kampf gegen Gluten, Avocado-Aufstrich und Hunde-Filter für die Smartphone-Kamera, erhält die Weltraum-Soldatin einen Audi E-Tron, den sie sogleich zur Probefahrt entführt. Auf dem Rücksitz blickt Kätzchen „Goose“ niedlich in die Kamera – doch Fans wissen natürlich, dass es sich bei dem pelzigen Vierbeiner in Wahrheit um ein ausgesprochen gefährliches Alien handelt.

Marvel Avengers Endgame Audi e-tron
Audi E-Tron für Captain Marvel (Quelle: Audi USA / Youtube) 2:25 Min.

Bei der USA-Premiere des Blockbusters, fährt Schauspieler Robert Downey Jr. (aka Tony Stark, aka Ironman) in einem Audi E-Tron GT Concept vor. Im Film selbst ist er mit einem E-Tron Sportback unterwegs. Nachdem die Superhelden-Filme von Marvel bereits mehr als zehn Jahre die Fans begeistern, hat auch Audi als Sponsor eine gewisse Historie. So fuhr Stark zuvor bereits einen Ingolstädter, allerdings vom ganz anderen Ende des Marken-Portfolios – nämlich den R8, den er im Jahr 2008 bereits exklusiv präsentierte. Aber was so ein Comic-Held kann, können wir freilich schon lange. Deshalb dürfen Sie sich in unserer Bildergalerie gerne davon überzeugen, dass wir mit dem sportlichen Elektroauto von Audi bereits gefahren sind.

Audi E-Tron GT: Wir sind bereits damit gefahren

Audi e-tron GT Audi e-tron GT Audi e-tron GT Audi e-tron GT Audi e-tron GT Audi e-tron GT Audi e-tron GT Audi e-tron GT Audi e-tron GT Audi e-tron GT 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Verkehr BMW kein Partner beim FC Bayern Sponsor-Wirrwar beim FC Bayern München BMW-Deal geplatzt, Audi bleibt an Bord Volkswagen Air Service Airbus A319 Volkswagen Air Service Vorstands-Jet wird zum Aufklärungsflugzeug
Oberklasse Rolls-Royce Champagner-Truhe Champagner-Truhe von Rolls-Royce Fünf Autos statt Schampus Bentley Continental GT Kettenantrieb Ultratank Russland Bentley Ultratank aus Russland Achtzylinder-Wahnsinn auf Ketten
promobil
Reimo Starcamper Reimo Starcamper im Praxistest 6-Meter-Crafter mit unkonventionellem Grundriss Ahorn Camp Alaska TD im Test Ahorn Camp Alaska TD im Test Gut ausgestattete Topbaureihe
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken