Mazda 3 Autonis 2019 davidlfsmith

Autonis 2019 - Leserwahl

Design-Favorit wählen und Mazda 3 gewinnen

Genau 100 neue oder renovierte Modelle haben in den letzten zwölf Monaten Designimpulse gegeben. Jetzt sind Sie dran, Ihren Favoriten in zehn Klassen die Stimme zu geben. Mit Ihrer Teilnahme nutzen Sie die Chance, einen Mazda 3 zu gewinnen.

Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters, und was der eine mag, gefällt dem anderen überhaupt nicht. Deshalb stehen auch Autohersteller und ihre Designer bei jedem neuen Modell vor der Herausforderung, eine Form zu finden, die viele begeistert und möglichst wenige verstört. Denn von den Teilnehmern der Leserwahl „Autonis 2017“ fanden immerhin 67 Prozent, dass ein gutes Design Autos erst richtig begehrenswert macht. Ob die Debütanten der letzten zwölf Monate nun schön sind oder nicht, dürfen Sie entscheiden.

Hier geht es zur Wahl zum Autonis 2019

Exakt 100 Neuheiten

In diesem Jahr stellen sich insgesamt 100 Neuheiten in zehn Kategorien Ihrem Urteil, wobei analog zum Markttrend die meisten Premieren bei den SUV und Geländewagen zu verzeichnen sind. Auch in der Kompakt- und Mittelklasse sowie bei Sportwagen und Cabrios hat sich viel getan, während es im Bereich von Minicars, Kleinwagen, Oberklasse und Vans weniger Bewegung gab. Doch sind die auf den Folgeseiten abgebildeten Neuen auch eine echte Bereicherung? Nutzen Sie die Chance, reden Sie mit und zeigen den Herstellern, was geht und was nicht. Wie üblich hat jeder Teilnehmer vier Stimmen pro Kategorie – zwei für besonders gelungenes Design und zwei für Autos, die ihm nicht so gefallen. In Einzelfällen kann sich also auch eine negative Bilanz für ein Modell ergeben. Ansonsten bietet die Teilnahme nur Vorteile, denn besseres Design ist schließlich immer ein Gewinn.

Der Gewinn: Mazda 3 Selection Skyactiv-X

Mazda 3, Autonis 2019, ams1319
Mazda
Jetzt mitmachen und mit etwas Glück einen Mazda 3 Selection Skyactiv-X im Wert von 33.490 Euro gewinnen.

Der dynamisch gestylte Kompaktwagen wird in Magmarot-Metallic mit schwarzer Lederausstattung, 18-Zoll-Rädern, Bose-Soundsystem und i-Activsense-Paket geliefert. Als ZweiliterBenziner mit Kompressionszündung, 180 PS und Mildhybrid repräsentiert er einen Wert von 33.490 Euro.

Teilnahmebedingungen

An der großen auto motor und sport-Wahl „Autonis – Beste Design-Neuheit 2019” kann jeder Leser teilnehmen, mit Ausnahme der Mitarbeiter der Motor Presse Stuttgart und deren Familienangehörigen. Eine Teilnahme per Liste ist ausgeschlossen. Zur Anforderung des Teilnehmerlinks ist eine eigene permanente E-Mail-Adresse anzugeben. Der Teilnehmer muss damit einverstanden sein, dass er als Gewinner mit Namen und Wohnort genannt und sein Foto veröffentlicht wird.

Hier geht es zur Wahl zum Autonis 2019

Einsendeschluss ist der 21. Juli 2019.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, ebenso eine Barauszahlung des Gewinns. Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich.

Abarth 595/695, Autonis 2019, ams1319
Abarth 595/695, Autonis 2019, ams1319 e.GO Life, Autonis 2019, ams1319 Renault Twingo, Autonis 2019, ams1319 Audi A1, Autonis 2019, ams1319 100 Bilder
Zur Startseite
Tech & Zukunft Tech & Zukunft 9/2019, Ionity HPC Charger Ionity präsentiert neue Schnellladesäulen Neues Design an den Autobahnen

Ionity hat auf der IAA eine neue Schnellladesäule vorgestellt.