Digital Matrix Light Audi e-tron Sportback Mitfahrt
Digital Matrix Light im E-Tron Sportback: Was kann das Wunderlicht von Audi? Audi wird in seinem neuen Elektro-SUV-Coupé ab Mitte 2020 einen Matrix-Beamer in den LED-Scheinwerfern anbieten. Er hilft beispielsweise, die Spur zu halten und markiert die Fahrzeugbreite auf der Straße. Wir konnten das Digital Matrix...

Digital Matrix Light im E-Tron Sportback: Technische Daten

Audi E-Tron Sportback 55 Quattro
Testwagen
Baujahr ab 12/2019
Antrieb
Einbaulage / Richtung quer
Verbrennungsverfahren Elektro
Elektromotoren Anzahl 2
Einbauort E-Motor vorn
E-Motor Leistung 256 kW
E-Motor max. Drehmoment 561 Nm
Einbauort Motor 2 hinten
Leistung Motor 2 256 kW
max. Drehmoment Motor 2 314 Nm
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 95,0 kWh
Energiegehalt netto 86,5 kWh
Batteriespannung 396 V
Aufladezeit 0,5 bis 46,7 h
Systemleistung 300 kW / 408 PS
Systemdrehmoment 664 Nm
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 1-Gang Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4901 x 1935 x 1616 mm
Radstand 2928 mm
Spurweite 1655 / 1655 mm
Kofferraumvolumen 615 bis 1655 l
Gewichte
Leergewicht 2555 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 3150 kg
Zuladung 595 kg
Anhängelast 750 / 1800 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 5,7 s
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Elektro
Effizienzklasse A+
Kosten
Grundpreis 83.150 €