4/2019, Ford EcoGuide Ford

Ford EcoGuide

Spritspartechnik für Transit und Co.

Bis zu 12 Prozent weniger Kraftstoff verspricht Ford für seine Nutzfahrzeuge, wenn der Fahrer den Hinweisen es neuen EcoGuide-Assistenzsystems folgt. 2019 wird die Technologie in Serie gehen.

Ingenieure arbeiten täglich daran, Autos und Nutzfahrzeuge effizienter zu machen. Sparsamere Verbrenner, Elektroantriebe und Hybride sollen dafür sorgen, dass weniger Kraftstoff benötigt wird. Egal, welche Energiequelle für Vortrieb sorgt: Der Fahrer hinter dem Lenkrad ist weiterhin der das Glied in der Kette mit dem höchsten Einsparpotenzial.

Energiesparendes Fahren lernt man in der Fahrschule und je nach Motivation auch in speziellen Lehrgängen. Der oftmals hektische Alltag lässt den vorsichtigen Umgang mit Gas- oder Fahrpedal und Bremse aber schnell in Vergessenheit geraten. Dazu kommen Bremsvorgänge, zum Beispiel aufgrund von unvorhersehbaren Tempolimits nach Kurven oder der falsche Gang an Steigungen.

Ab Mitte 2019 im Ford Transit

Ford Transit Modelljahr 2019 Weltpremiere auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018

Ford möchte mit seiner neuen EcoGuide-Technologie genau hier ansetzen. Ab Mitte 2019 soll die Software in den Nutzfahrzeugmodellen Transit, Transit Custom und Tourneo Custom zu haben sein. Dabei werden die Informationen aus dem im Fahrzeug verbauten Navigationssystem entsprechend ausgewertet.

Hinweise im Kombiinstrument informieren den Fahrer dabei über enge Kurvenradien, Geschwindigkeitsbegrenzungen oder Steigungen, bevor diese ins direkte Blickfeld gelangen. Gleichzeitig werden Hinweise zur möglichst effizienten Fahrweise gegeben, beispielsweise durch die Reduzierung der Geschwindigkeit.

„Jeder hat schon mal erlebt, dass man plötzlich bremsen muss, wenn eine Kurve enger wird als erwartet, nur um danach wieder zu beschleunigen“, sagt Michael McDonagh, Transit Global Chief Programe Engineer bei Ford of Europe. „Ford EcoGuide hilft, dies zu vermeiden und spart dem Fahrer somit Kraftstoff, Zeit und Stress.“

Der Autohersteller verspricht sich vom EcoGuide-System eine Verbrauchsersparnis von bis zu 12 Prozent. Zudem wird durch eine vorausschauende Fahrweise auch der Verschleiß des Fahrzeugs reduziert, in dem Bremsen und andere Bauteile weniger stark in Anspruch genommen werden. Ob und wann Ford den EcoGuide auch für PKW-Modelle anbieten wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Tech & Zukunft Tech & Zukunft 8/2019, Google Maps Update für Google Maps Augmented Reality und neue Zeitachse

Google Maps bekommt ein großes Update.

Ford
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Ford