Hyundai Rear Occupant Alert Hyundai
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Hyundai Rear Occupant Alert: Alarmsystem für Schussel-Eltern

Hyundai Rear Occupant Alert Alarmsystem für Schussel-Eltern

Hyundai hat einen Rücksitzalarm entwickelt, damit man seine Kinder nicht im Auto vergisst. Das System soll auch Haustiere retten. In zwei Jahren geht es in Serie.

Immer wieder gibt es im Hochsommer Meldungen von Kleinkindern oder Hunden, die in letzter Minute von aufmerksamen Passanten oder der Polizei aus einem verschlossenen Wagen vor dem Hitzetod gerettet werden. In den USA soll auf Initiative der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) künftig ein Sicherheitssystem Pflicht für Neuwagen werden, das in solchen Fällen Alarm schlägt. Hyundai hat eine passende Lösung bereits jetzt parat und will sie in Kürze in Neuwagen anbieten.

Hyundai Rear Occupant Alert
Hyundai
Soll Kinder und Haustiere vor dem Hitzetod bewahren: Hyundai Rear Occupant Alert

Der Hintergrund der Überlegungen: Eltern seien oft einfach nur abgelenkt oder zu gestresst um daran zu denken, dass auf der Rückbank noch zwei- oder vierbeinige Passagiere warten. Wird der Wagen verlassen und die Innenraumüberwachung registriert eine Bewegung auf dem Rücksitz, aktiviert der „Rear Occupant Alert“ die Fahrzeugalarmanlage mit Hupe und Blinkern und sendet dem Besitzer eine Textnachricht auf sein Mobiltelefon sowie eine e-Mail an eine hinterlegte Adresse.

Hyundai will bis 2022 alle Neuwagen in den USA mit dem System ausrüsten. Ob und in welchen Modellen auch in Europa mit diesem System zu rechnen ist, steht noch nicht fest. Erstes Modell mit dem Rear Occupant Alert wird der Hyundai Santa Fe, der bereits mit dem Alarmsystem bestellt werden kann.

Zur Startseite
Tech & Zukunft Tech & Zukunft Günstige Leasingangebote für reine Verbrenner, Aufmacher Benziner im Privat-Leasing So viel Auto gibt´s für 100 Euro

Die günstigsten Leasing-Angebote für Autos mit Benzinmotor.

Hyundai Santa Fe
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Hyundai Santa Fe
Mehr zum Thema Sicherheit
08/2022, GP2-Rennwagen auf der Autobahn in Tschechien
Sicherheit
08/2022, Logos Kia EV6 und Hyundai Palisade
Sicherheit
Inkas Cadillac Escalade Panzerung Chairman
Neuheiten
Mehr anzeigen