Volkspod von Brent Walter. Yanko Design, Brent Walter
Volkspod von Brent Walter.
Volkspod von Brent Walter.
Volkspod von Brent Walter.
Volkspod von Brent Walter. 8 Bilder

Volkspod von Brent Walter

Mini-Bikes aus VW Käfer-Teilen

Der Designer Brent Walter hat aus alten Teilen eines VW Käfers (Typ 1) zwei schicke Mini-Bikes im Retro-Look auf die Räder gestellt und auf den Namen Volkspod getauft.

So etwas wie die in diesem Artikel vorgestellten Zweiräder sieht man wohl auch nicht alle Tage. Ein US-amerikanischer Designer namens Brent Walter ist für diese beiden auf den Namen Volkspod getauften Mini-Bikes verantwortlich. Walter, der sich selbst als „Macher und Ersteller von vielfältigen Dingen“ bezeichnet, hat Bauteile eines VW Käfers (Typ 1) verwendet um ein, oder besser gesagt gleich zwei, schicke, kleine Retro-Bikes zu kreieren. Dabei verwendet Walter vor allem die vier Kotflügel des Käfers, die bei den beiden Mini-Bikes die Rolle einer rundlichen Verkleidung einnehmen.

Volkspod von Brent Walter - VW Mini Bike
13 Sek.

Scheinwerfer des Käfers beibehalten

Um die Beleuchtungselemente des ursprünglichen Käfers verwenden zu können, musste Walter sowohl den hinteren als auch den vorderen Kotflügel des Ursprungfahrzeugs verwenden und beide Bauteile an der richtigen Stelle zusammenschweißen. Der Designer nutzte die Gelegenheit und stellte aufgrund des vorhandenen Materials gleich zwei Fahrzeuge in den beiden Lackierungen „Birch Green“ und „Pastel Blue“ auf die Räder. Auch die beiden Stahlrahmen, bei denen es sich wohl um zwei Unikate handeln dürfte, wurden in Eigenregie hergestellt.

Volkspod von Brent Walter.
Yanko Design, Brent Walter
Das VW Mini Bike gibt es gleich in doppelter Ausführung.

Um auf Anhieb erkennen zu können, dass es sich hierbei um Fahrzeuge aus dem Hause Volkswagen handelt, wurde auf beiden Bikes zudem ein VW-Emblem zwischen dem Scheinwerfer und dem Lenker positioniert. Beim Antrieb setzt Walter übrigens auf einen Motor mit 79 cm³ – um welchen Motor es sich hierbei handelt, verrät er nicht. Auch sonst hat sich Walter nicht zu den technischen Details der beiden Mini-Bikes geäußert. Um eine halbwegs komfortable Fahrt zu ermöglichen, wurden jeweils Fußablagen und eine Art Mofa-Sattel als Sitzgelegenheit an den Fahrzeugen angebracht. Bei der Bereifung setzt der US-Amerikaner auf relative breite und nicht näher deklarierte Pneus. Dass es sich bei den beiden Volkspods nicht nur um nicht fahrbare Show-Bikes handelt, zeigt übrigens das weiter oben angehängte Video.

Umfrage

1939 Mal abgestimmt
Wie gefällt euch das VW Mini Bike von Brent Walter?
Super!
Soll das ein Witz sein?

Fazit

Die beiden Mini-Bikes von Brent Walter dürften der wahrgewordene Traum aller VW Käfer-Fans sein, die sich zudem für Zweiräder begeistern und etwas für Retro übrig haben. Die beiden, zumindest optisch äußerst gut gelungenen Volkspods dürften aller Voraussicht nach leider Unikate bleiben.

Oldtimer Oldtimer VW e-Käfer VW E-Käfer (2019) Elektro-Käfer ab Werk

VW elektrifiziert nun hochoffiziell seinen Klassiker. Premiere auf der IAA.

VW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über VW