Porsche 911 Turbo 3.3 - Porsche 718 Cayman - Sportwagen
Porsche 911 Turbo 3.3 trifft Porsche 718 Cayman: 300-PS-Sportwagen - wie war es früher, wie heute? Porsche 911 Turbo 3.3 und 718 Cayman stammen aus unterschiedlichen Schichten und liegen fast 40 Jahre auseinander. Ihre Leistungszahl jedoch verbindet sie. Eine Geschichte über PS, ihre Bedeutung und die Art, sich darzustellen.

Porsche 911 Turbo 3.3 & Cayman: Technische Daten

Porsche 718 Cayman Cayman Porsche 911 Turbo 3.3
Testwagen
Baujahr 06/2016 bis 01/2019 01/1977 bis 12/1989
Testdatum 11/2016
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Boxermotor 6-Zylinder
Einbaulage / Richtung mitte / längs
Hubraum / Verdichtung 1988 cm³ / 9,5:1 7,0:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader (1,4 bar)
Leistung 220 kW / 300 PS bei 6500 U/min
max. Drehmoment 380 Nm bei 1950 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe 4-Gang
Übersetzungen I. 3,91
II. 2,29
III. 1,65
IV. 1,30
V. 1,08
VI. 0,88
R. 3,55
Achsantrieb 3,62:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 2 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4379 x 1801 x 1295 mm 4291 x 1775 x 1310 mm
Radstand 2475 mm 2272 mm
Spurweitevorn / hinten 1515 / 1532 mm
Bodenfreiheit 133 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 1440 kg 1365 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1447 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 43,7 / 56,3 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1685 kg
ZuladungHersteller 245 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / MacPherson-Federbeinen
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 15,0:1 / 12,4:1 / ja
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl
Bremsdurchmesservorn / hinten 330 / 290 mm
Felgenmaterial Aluminium
Felgengrößevorn / hinten 8,5 J x 20 / 10,5 J x 20
Reifenmarke / Typ Pirelli P Zero
Reifenvorn / hinten 235/35 R 20 / 265/45 R 20
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 2,3 s
0-80 km/hMesswert 3,4 s
0-100 km/hMesswert 4,7 s
0-120 km/hMesswert 6,4 s
0-140 km/hMesswert 8,4 s
0-160 km/hMesswert 10,9 s
0-180 km/hMesswert 13,8 s
0-200 km/hMesswert 17,9 s
Höchstgeschwindigkeit 275 km/h 260 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 2,3 / 2,8 / 3,8 / 11,0 / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 4,4 / 5,6 / 7,3 / 17,8 / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 6,7 / 8,4 / 11,0 / 23,5 / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 9,4 / 11,4 / 14,9 / 30,5 / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 36,6 m / 10,5 m/s²
100-0 km/hwarm 33,0 m / 11,7 m/s²
200-0 km/h 134,8 m / 11,4 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 72,9 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.12,4 min
Lufttemperatur 11 °C
Asphalttemperatur 10 °C
LuftdruckAtmosphäre 1016 mbar
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 54 l / 782 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 9,0 / 5,7 / 6,9 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 158 g/km
Testverbrauchminimal / maximal / Durchschnitt 11,9 / 14,6 / 12,6 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse D
Kosten
Testwagenpreis 85.830 €
Grundpreis 55.520 €