Audi A8 3.0 TDI

Starknagel

Foto: Achim Hartmann

Volle Kraft voraus im neuen Dieselmodell von Audis Luxuslimousine, das es auf Wunsch auch mit Partikelfilter gibt. Bei dem Dreiliter-Diesel haben wir es mit einem Motor im High-Tech-Format zu tun.

Die Autorin dieser Zeilen kämpft noch mit dem Umweltgewissen, als sie kurz vor Redaktionsschluss die erlösende Nachricht erreicht: Den neuen Dreiliter-Diesel wird es nun doch mit Partikelfilter geben – nur gegen Aufpreis (690 Euro, ohne Additiv), aber immerhin.

Nach den Regeln der Börse wandelt sich der Status des A8 3.0 TDI so von Halten in Kaufen. Zu Recht. Schließlich haben wir es hier mit einem Motor im High-Tech-Format zu tun: Es handelt sich um den ersten Common- Rail-Diesel mit Piezo-Inline- Injektoren, die bis zu fünf Einspritzungen pro Arbeitstakt und 1600 bar Einspritzdruck erlauben. Der Lohn der aufwendigen Technik: Einhaltung der Schadstoffnorm Euro 4 auch ohne Filter, was für Motoren dieser Größenordnung gerade auch in Verbindung mit Allradantrieb und Automatikgetriebe nur schwer zu schaffen ist.

Vor- und Nachteile

  • Hohe Fahrsicherheit, sportliches Handling, Motor mit guten Fahrleistungen, angemessener Verbrauch, gute Sechsgangautomatik
  • Etwas eingeschränkter Federungskomfort, Rußpartikelfilter nur gegen Aufpreis
Übersicht: Audi A8 3.0 TDI
Technische Daten
Audi A8 3.0 TDI Quattro
Grundpreis 61.300 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 5051 x 1894 x 1444 mm
KofferraumvolumenVDA 500 l
Hubraum / Motor 2967 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 171 kW / 233 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 243 km/h
0-100 km/h 8,4 s
Verbrauch 8,5 l/100 km
Testverbrauch 9,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Bentley Continental GT Exterieur Bentley Continental GT Klappe die Dritte
Beliebte Artikel Aston Martin Vantage V8, Exterieur Aston Martin Vantage V8 Edles Coupé mit AMG-Triebwerk Volvo V60 T6 AWD Exterieur Volvo V60 T6 AWD im Test Mittelklasse-Kombi aus Schweden
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Wavecamper Van (2019) Wavecamper Campingbusse (2019) Auf Bulli- und Crafter-Basis Ratgeber: Winter-Abstellplätze Winter-Abstellplätze für Wohnmobile Fahrzeug sicher unterbringen
CARAVANING Camping Le Truc Vert Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Le Truc Vert Die Zukunft des Konzerns Thor Industries kauft Hymer Group